Ukraine verstehenNormandie-Gipfel: Minsk zum ersten, zum zweiten, zum dritten...?

Automatisch integrierte Beiträge von Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UV
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2018, 18:41
3
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 3 Mal
Deutschland

Normandie-Gipfel: Minsk zum ersten, zum zweiten, zum dritten...?

#1 Beitrag von RSS-Bot-UV » Dienstag 28. Januar 2020, 12:12

Bild

Beinhart blieb der russische Präsident, als es um die Wiederherstellung der ukrainischen Souveränität über die besetzten Gebiete ging: Einer Kontrolle der ukrainisch-russischen Grenze durch die Ukraine will er erst nach regionalen Wahlen unter den jetzigen Bedingungen zustimmen – also mit russischen Truppen und Geheimdienstkräften im Donbas und unter dem Willkürregime von Banditen.Eine Blaupause für diese „Lösung“ kann in Moldawien und Georgien betrachtet werden: alles läuft auf ...

#MarieluiseBeck #Kommentar #aktuell #Donbas #KriegundFrieden #NormandieGipfel


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag