Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Oleksandr Popow ist der Meinung, dass das Naturschutzgebiet auf der Landschaftsallee in Kiew sein soll - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Oleksandr Popow ist der Meinung, dass das Naturschutzgebiet auf der Landschaftsallee in Kiew sein soll - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 5. April 2012, 14:15

UkrInform

Kiew, den 5. April /UKRINFORM/. Die Landschaftsallee in Kiew soll den Status des Naturschutzgebietes haben.


Die ähnliche Meinung hat Oleksandr Popow, Leiter der Kiewer Stadtverwaltung, am Mittwoch den Journalisten geäußert.


"Es ist das Projekt der Entscheidung des Kiewer Stadtrats bezüglich der Organisierung des Naturschutzgebietes auf dem Territorium der Landschaftsallee der Hauptstadt“, berichtete Herr Popow, teilt der UKRINFORM-Korrespondent mit.


Wir wollen auf diesem Platz ein kulturell-natürliches Naturschutzgebiet schaffen, hat Oleksandr Popow bemerkt. "Es wird uns ermöglichen, in jenem Stil alles zu realisieren, der jetzt auf diesem Territorium existiert, es gibt noch viele interessante Projekte und das Projekt der Vergrößerung der Fläche der grünen Zone", - berichtete er.


So der Beamte, unterstützt die hauptstädtische Verwaltung die Proposition der gesellschaftlichen Organisationen Kiews bezüglich des Abbruches der ungesetzlich bestimmten an dieser Stelle privaten Garagen.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste