Nützliche und interessante SachenOnlinebibliothek des Goethe-Instituts und der städtischen Bibliotheken in Deutschland

Publikationen, Aufrufe, Informationen, Websites oder andere tolle Sachen zur Ukraine entdeckt, die sonst nirgends reinpassen?
Dieses Forum passt ....
Forumsregeln
Publikationen, Aufrufe, Informationen, Websites, Videos oder andere tolle Sachen zur Ukraine entdeckt, die sonst nirgends reinpassen?
Dieses Forum passt ....

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11650
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 2043 Mal
Ukraine

Onlinebibliothek des Goethe-Instituts und der städtischen Bibliotheken in Deutschland

#1 Beitrag von Handrij » Donnerstag 7. März 2013, 13:07

Digital lassen sich jetzt auch deutschsprachige Bücher und Zeitschriften ausleihen und das nicht nur über das Goetheinstitut. Für einige im Ausland lebende Deutsche/Österreicher/Schweizer vielleicht eine Möglichkeit, um nicht alles kaufen (Spiegel, Zeit, FAZ, Süddeutsche, TAZ, Handelsblatt und Wirtschaftswoche) zu müssen und trotzdem auf dem Laufenden zu sein.

Das Angebot des Goetheinstituts findet sich hier:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Übersicht über "Onleihen" in Deutschland:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Die Online-Mitgliedschaft in der Stadtbibliothek Dresden kostet beispielsweise nur zehn Euro im Jahr.

Internationale "Onleihen" unter anderem in der Schweiz und Österreich:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kann das leider nicht so ohne weiteres prüfen, da ich kein Windows habe und das Rechtemanagement über ein Windows-Programm von Adobe läuft.
Die FAQ sagt dazu:
Was benötige ich, um die Medien auf meinem Computer zu öffnen und abzuspielen?
Die Mindestanforderungen sind:

Betriebssystem: Windows 2000 / XP
Windows Media Player 9 oder höher
Adobe Reader 7.0 oder höher
Internet Explorer 6.0 oder höher
Firefox 1.5.0 oder höher.

Für Audio- und Video-Download wird eine Internet-Breitbandverbindung empfohlen (DSL, Kabel).

Kann ich die Onleihe auch mit den Betriebssystemen Windows 98, Mac OS X oder Linux nutzen?

Voll nutzen können Sie die Onleihe mit einem Microsoft-Betriebssystem ab Windows 98 SE, also auch mit Windows 2000, XP, Vista und Windows 7. Apple-Nutzer können derzeit bereits eBooks und ePaper onleihen. Lösungen für weitere eMedien-Arten sind in Arbeit. Ebenso streben wir an, auch Linux-Nutzern zukünftig alle Onleih-Möglichkeiten zu eröffnen.
Als eBook-Lesegerät bieten sich natürlich in der Ukraine entworfenen Pocketbooks an :) . Amazon muss draußen bleiben, da sie nur ihren eigenen Kram unterstützen. Eine unvollständige Liste der unterstützten Geräte findet sich bei Adobe:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Android-Geräte finden hier die zugehörige Applikation:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Apple (iPhone, iOS) darf natürlich auch nicht fehlen:
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag