Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Opposition erhalte im Parlament nach den Parteilisten mehr Stimmen, als die Partei der Regionen zusammen mit Kommunisten – R&B-Umfrage - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Die Opposition erhalte im Parlament nach den Parteilisten mehr Stimmen, als die Partei der Regionen zusammen mit Kommunisten – R&B-Umfrage - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Dienstag 10. April 2012, 20:15

UkrInform

Kiew, den 10. April/UKRINFORM/. Die Fa. Research & Branding Group hat nach Ergebnissen der vom 22. März bis zum 1. April geleisteten Umfrage fünf Parteien gezählt, die bei den bevorstehenden Parlamentswahlen reale Chancen haben ins Parlament zu geraten.


Das berichtet die Internetseite der Fa. R&B.


„Fänden die Wahlen zur Werchowna Rada der Ukraine am nächsten Sonntag statt, so würden die Partei der Regionen (mit 18 Prozent der Wählerstimmen), „Batjkiwschtschyna“ (15 Prozent), „Front für Umwandlungen“ (9 Prozent), UDAR (8 Prozent) und die Kommunistische Partei der Ukraine (6 Prozent) in den Wahlkreisen nach Parteilisten gewinnen“, - teilten die Soziologen mit.


An der 6. Stelle würde die Wahlvereinigung „Swoboda“ („Die Freiheit“) mit 3 Prozent der Wählerstimmen sein.


Die Forscher, die gesellschaftliche Meinung über politische Lage im Lande am Vorabend des Startens der Parlamentswahlkampagne untersuchten, stellten auch fest, zwei Drittel (63 Prozent) der ukrainischen Bevölkerung bewerten die politische Lage als insgesamt instabil und nur jeder Zehnte (9 Prozent) sei einer Gegenmeinung in dieser Frage.


Nach heutigem Stand interessieren sich zwei Drittel (61 Prozent) der Ukrainer so oder so für bevorstehende Wahlkampagne, ein Drittel (36 Prozent) zeige überhaupt kein Interesse dafür.


7 Monate vor dem Abstimmungstag demonstrieren 73 Prozent potentieller Wähler diese oder jene Bereitschaft an den Parlamentswahlen teilzunehmen, melden die Experte der Research & Branding Group.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste