Ukraine verstehenDer Weg in den Osten. Ukrainische Arbeiter in Russland nach 2014

Automatisch integrierte Beiträge von Ukraine verstehen ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UV
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 31. Januar 2018, 18:41
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 1 Mal
Deutschland

Der Weg in den Osten. Ukrainische Arbeiter in Russland nach 2014

#1 Beitrag von RSS-Bot-UV » Mittwoch 9. Oktober 2019, 14:11

Bild

„Ich bin keine Migrantin, ich bin Gastarbeiterin, zudem illegal beschäftigt“, erzählt mir eine Frau, Mitte 40, während sie einen weiteren Löffel Haferbrei für ein dreijähriges Kind schöpft, um das sie sich seit einigen Jahren beruflich kümmert. Das erste Mal kam Ljuba vor langer Zeit nach Russland – lange bevor ihr Geburts- und Heimatdorf zu einem „nicht von der Regierung kontrollierten Gebiet“ wurde. Ihre Geschichte ist – wie die von vielen anderen – nicht ungewöhnlich: Zuhause ...

#aktuell #PolitikundGesellschaft


Herkunft: https://ukraineverstehen.de/renoir-ukra ... -russland/

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag