Ukrainische Nationale NachrichtenagenturOstukraine: Ein toter und zwei verletzte Soldaten binnen 24 Stunden

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
9
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Ostukraine: Ein toter und zwei verletzte Soldaten binnen 24 Stunden

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Freitag 10. April 2020, 10:22

Bild

Die russischen Besatzungstruppen haben in den letzten 24 Stunden 21 Mal ukrainische Armeestellungen in der Ostukraine angegriffen. Neunmal setzten sie die durch Minsker Vereinbarungen verbotenen 120-mm- und 82-mm-Mörser ein. Zum Einsatz kamen auch verschiedene Granatwerfer, ein Panzerabwehrraketenkomplex, Waffen der Schützenpanzer, schwere Maschinengewehre und andere Schusswaffen. Die ukrainische Armee setzte aktiv ihre zur Verfügung stehenden Waffen ein, um Provokationen des Feindes zu stoppen und die Situation zu stabilisieren, wie die Pressestelle des Stabs der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am 10. April mitteilte.

#Militär


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag