Ukrainische Nationale NachrichtenagenturOSZE- Generalsekretärin hält „Minsk“ und Normandie-Format für einzige Möglichkeit zur Regelung in der Ostukraine

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
9
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

OSZE- Generalsekretärin hält „Minsk“ und Normandie-Format für einzige Möglichkeit zur Regelung in der Ostukraine

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Donnerstag 27. Mai 2021, 10:33


Bild
Die Generalsekretärin der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), Helga Schmid, erklärte, dass die OSZE die Bemühungen für Beilegung des Konflikts im Osten der Ukraine auf der Grundlage der Prozesse von Minsk und im Normandie-Format unterstützen werde. Das sei doch eine einzige Möglichkeit für die Regelung (des Konfliktes – Red.).

#Politik


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag