Recht, Visa und Dokumente | Päckchen und Zoll

Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.
Forumsregeln
Forum für juristische Hinweise, Tipps zu Visaangelegenheiten, Staatsbürgerschaft und Dokumentenbeschaffung. Alle Fragen, die mit Ein- und Ausreise, Zollbestimmungen und Steuerrecht im Zusammenhang stehen. Fragen zu Heirat, Adoption, Familienzusammenführung und Kindernachzug.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format:

Code: Alles auswählen

[quote="name"] Zitat [/quote]
. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:

Code: Alles auswählen

[media] Link [/media]
.
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Alexander68
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Päckchen und Zoll

#1 Beitragvon Alexander68 » Dienstag 6. März 2012, 13:07

Hallo,

ich werde ein Päckchen (DHL) in die Ukraine verschicken. Es beinhaltet einzelne Geschenke, die jeweils maximal 15 € wert sind. Insgesamt ist der Gesamtinhalt etwa 45 € wert. Ich habe die Inhaltserklärung CN22 ausgefüllt und aufgeklebt.

Nun meine Fragen:

1. Eines der Geschenke ist ein gutes Haarschampoo. Hat da jemand Erfahrung ob es da Probleme beim Zoll mit gibt?
2. Ich habe eine Rechnung für alle Geschenke. Soll ich sie mit in das Päckchen legen? Würde ich allerdings ungern, da zwar auf dem Päckchen (CN22) ohnehin steht wie viel die Sachen wert sind aber ich es auch irgendwie doof fänd, da es ja ein Geschenk ist.
3. Werden Zollgebühren fällig (Ich möchte in jedem Fall vermeiden, dass der Empfänger etwas zahlen muss wenn er das Päckchen in Empfang nimmt)?
4. Falls es Probleme mit dem Zoll gibt, wird es dann an den Absender zurückversand?

Ich würde mich sehr über schnelle Hilfe freuen.

Gruß
Alexander

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1185
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 683x512
Hat sich bedankt: 263 Mal
Danksagung erhalten: 432 Mal
Ukraine

Re: Päckchen und Zoll

#2 Beitragvon lev » Dienstag 6. März 2012, 15:43

Alexander68 hat geschrieben:Hallo,

ich werde ein Päckchen (DHL) in die Ukraine verschicken. Es beinhaltet einzelne Geschenke, die jeweils maximal 15 € wert sind. Insgesamt ist der Gesamtinhalt etwa 45 € wert. Ich habe die Inhaltserklärung CN22 ausgefüllt und aufgeklebt.

Nun meine Fragen:

1. Eines der Geschenke ist ein gutes Haarschampoo. Hat da jemand Erfahrung ob es da Probleme beim Zoll mit gibt?
2. Ich habe eine Rechnung für alle Geschenke. Soll ich sie mit in das Päckchen legen? Würde ich allerdings ungern, da zwar auf dem Päckchen (CN22) ohnehin steht wie viel die Sachen wert sind aber ich es auch irgendwie doof fänd, da es ja ein Geschenk ist.
3. Werden Zollgebühren fällig (Ich möchte in jedem Fall vermeiden, dass der Empfänger etwas zahlen muss wenn er das Päckchen in Empfang nimmt)?
4. Falls es Probleme mit dem Zoll gibt, wird es dann an den Absender zurückversand?

Ich würde mich sehr über schnelle Hilfe freuen.

Gruß
Alexander


Hallo Alexander,
ich schicke regelmäßig Päckchen (bis 2kg) per DHL in die Ukraine. Hatte bisher nie Probleme mit dem Zoll, obwohl nicht immer das im Päckchen war, was ich in der CN22 angeben habe. ;-)

Aber nun zu deinen Fragen.
1. Mit dem Schampoo gibt es keine Probleme.
2. Rechnungen brauchst du nicht ins Päckchen legen.
3. Bei dieser Summe (45€) werden keine Zollgebühren fällig.
4. Du kannst in einem Kästchen ankreuzen, ob es bei - nicht zustellbar - an den Absender zurückgeschickt werden soll.

Gruß lev

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Recht, Visa und Dokumente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste