Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur„Pässe“ im Donbass: Regierung erklärt russische Dokumente für ungültig und bereitet Sanktionen vor

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 40 Mal
Ukraine

„Pässe“ im Donbass: Regierung erklärt russische Dokumente für ungültig und bereitet Sanktionen vor

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Mittwoch 8. Mai 2019, 16:33

Ukrainische Regierung bereite eine Liste von russischen Beamten, die an der Organisation des Prozesses der Ausstellung russischer Pässe an die Einwohner in den vorläufig besetzten Gebieten von Donbass und auf der vorläufig besetzten Krim beteiligt waren, für die Verhängung persönlicher Sanktionen vor, sagte heute vor Reportern nach der Regierungssitzung der Minister für temporär besetzte Gebiete und Binnenvertriebene, Wadym Tschernysch, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag