Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die PACE-Berichterstatter werden Tymoschenko am 16. Mai besuchen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die PACE-Berichterstatter werden Tymoschenko am 16. Mai besuchen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Freitag 11. Mai 2012, 16:16

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 11. Mai /UKRINFORM/. Die PACE-Berichterstatter Mailis Reps und Marietta de Pourbaix-Lundin werden am 16. Mai die ehemalige Premierministerin der Ukraine Julija Tymoschenko im Gefängnis in Charkiw während ihres Besuchs in der Ukraine besuchen.


Das wurde vom Pressedienst des Europarates bekannt gegeben.


"Die Berichterstatter der Parlamentarischen Versammlung des Europarates Mailis Reps und Marietta de Pourbaix-Lundin besuchen die Ex-Premierministerin der Ukraine Julija Tymoschenko in Charkiw am 16. Mai. Sie treffen sich auch mit ihren Anwälten und mit den Vertretern der Verteidigung der Verurteilten der Ex-Minister der Regierung von Tymoschenko - Jurij Luzenko und Waleriy Iwaschtschenko", - wurde vom Pressedienst bemerkt.


Der Besuch von PACE-Berichterstatter in der Ukraine ist für den 15-17. Mai geplant. Das Ziel des Besuchs sei die Überprüfung der Erfüllung der PACE-Resolution über „das Funktionieren der demokratischen Institutionen in der Ukraine“, die im Januar dieses Jahres angenommen wurde.


Es seien die Treffen von Mailis Reps und Pourbaix-Lundin mit dem ukrainischen Präsidenten Wiktor Janukowytsch, dem Generalstaatsanwalt Wiktor Pschonka, den Vertretern der lokalen Behörden in Charkiw, sowie mit den Vertretern der politischen Parteien und der Nichtregierungsorganisationen geplant. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast