Ukrainische Nationale NachrichtenPACE-Vertreter: Die ukrainische Opposition soll für die Organisation der Proteste Verantwortung tragen, die eigentlich friedlich verlaufen sollen - UNN

Automatisch integrierte Meldungen von der privaten, jedoch regierungsnahen Nachrichtenagentur Ukrainische Nationale Nachrichten ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UNN
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 14343
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2012, 15:41
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Ukraine

PACE-Vertreter: Die ukrainische Opposition soll für die Organisation der Proteste Verantwortung tragen, die eigentlich friedlich verlaufen sollen - UNN

#1 Beitrag von RSS-Bot-UNN » Dienstag 21. Januar 2014, 15:17

Kiew. 21. Januar. UNN. Andrej Hunko, das Mitglied des Deutschen Bundestags und der Parlamentarischen Versammlung des Europarats, ist der Meinung, dass die Auseinandersetzung und die gewaltsame Zusammenstöße in Kiew verurteilt werden müssen und dass die ukrainische Opposition für die Organisation der Proteste, die ausschließlich friedlich im Rahmen der Gesetzgebung sein sollen, die Verantwortung tragen muss. Das hat er in einem Interview mit dem Sender BTB gesagt, teilt UNN mit.
Herkunft: UNN: PACE-Vertreter: Die ukrainische Opposition soll für die Organisation der Proteste Verantwortung tragen, die eigentlich friedlich verlaufen sollen

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag