Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Partei von Serhij Tihipko ist selbstaufgelöst - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Die Partei von Serhij Tihipko ist selbstaufgelöst - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Samstag 17. März 2012, 14:15

UkrInform

Kiew, den 17. März /UKRINFORM/. Die Partei „Die Starke Ukraine“ sei selbstaufgelöst, um sich mit der Partei der Regionen vereinigen zu können. Eine entsprechende Entscheidung sei auf dem am Samstag, den 17. März, durchgeführten Parteitag dieser politischen Kraft getroffen worden.


Das berichtet der Pressedienst der „Starken Ukraine“.


„Zum Zweck der Vereinigung der Politischen Partei „Die Starke Ukraine“ mit der Partei der Regionen um der Aktivierung der Reformen sowie der Modernisierung des Landes willen, unter Zustimmung der politischen Vereinbarung der Parteien sowie unter Richtung auf das Gesetz der Ukraine „Über politische Parteien“ und auf das Statut der Politischen Partei „Die Starke Ukraine“ hat der II. Nationale Kongress der Politischen Partei „Die Starke Ukraine“ beschlossen, die Tätigkeit der Politischen Partei „Die Starke Ukraine“ durch ihre Auflösung (Selbstauflösung) einzustellen“, - steht es in der Entscheidung des Parteitages geschrieben.


Es sei auch beschlossen worden, den Mitgliedern der Partei „Die Starke Ukraine“ den Beitritt zur Partei der Regionen zu empfehlen sowie den Abgeordneten der örtlichen Organen von der Partei „Die Starke Ukraine“ – die Ordnung der Vereinigung mit Abgeordnetengruppen und Fraktionen der Partei der Ragionen zu vereinbaren. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste