PolitikPatriotische Konkurrenz

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Politik
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11538
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 2027 Mal
Ukraine

Patriotische Konkurrenz

#1 Beitrag von Handrij » Mittwoch 21. Oktober 2015, 08:23

Der Samopomich-Partei geht das Minsker Abkommen zu weit. Sie holt immer mehr auf und wird der amtierenden Regierung gefährlich.
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Malcolmix
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1143
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 12:31
7
Wohnort: Hannover
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1234 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Europäische Union

Re: Patriotische Konkurrenz

#2 Beitrag von Malcolmix » Donnerstag 22. Oktober 2015, 02:15

Handrij hat geschrieben:
Der Samopomich-Partei geht das Minsker Abkommen zu weit. Sie holt immer mehr auf und wird der amtierenden Regierung gefährlich.
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Interessanter Beitrag über Samopomych. Wobei aus der Ferne betrachtet ich mich noch immer frage, ob ein Parteiausschluß von Irina Suslova (ich hoffe, ich entsinne mich bei dem Namen richtig) zum Thema Abstimmung über das Gesetz für mehr föderale Elemente (wie im Minsk 2-Abkommen gefordert) wirklich nötig war, oder ob es nicht auch eine wahltaktische Maßnahme war.

Letztendlich eine akademische Frage. Es ist eh egal, was man in Kyiv beschließt. Die Herrschenden im Donbas werden ihr gutes Geschäft bis zur letzten Patrone verteidigen. Mit Duldung und Förderung Russlands, die mehr an Destabilisierung in der Ukraine interessiert sind...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag