Ukraine-Nachrichten.deZu Paul Simons Attacke gegen mich in der “Jungle World”

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - https://www.facebook.com/ukraine.nachrichten
Twitter - https://twitter.com/ua_nachrichten
Telegram - https://t.me/Ukraine_Nachrichten
VK - https://vk.com/ukrainenachrichten
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UN
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 457
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:48
8
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Danksagung erhalten: 54 Mal
Ukraine

Zu Paul Simons Attacke gegen mich in der “Jungle World”

#1 Beitrag von RSS-Bot-UN » Freitag 12. Februar 2021, 11:22


Bild
Der Artikel “Kein Stipendium für die ‘First Lady‘“ in der Wochenzeitung „Jungle World“ Nr. 5, 2021, beleuchtet nicht nur die Biografie der ukrainischen rechtsradikalen Politikphilosophin und Asow-Aktivistin Olena Semenjaka. Der „Jungle World“-Autor Paul Simon befasst sich in diesem Beitrag u.a. auch mit meinen politischen Aktivitäten und Facebookkommentaren. Ich hätte solch einen Beitrag eher in der „Jungen Welt“ als in der „Jungle World“ erwartet.
Schlagworte: Andreas Umland, Freiwilligenbataillone, Nationalismus, Neonazismus, Olena Semenjaka, Rechtsextremismusforschung, Regiment Asow, Ukrainische Rechte


Herkunft: https://ukraine-nachrichten.de/paul-sim ... world_5128

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Malcolmix
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1143
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 12:31
6
Wohnort: Hannover
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1234 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Europäische Union

Re: Zu Paul Simons Attacke gegen mich in der “Jungle World”

#2 Beitrag von Malcolmix » Sonntag 14. Februar 2021, 19:46

Naja. Ein weiteres Mitglied des Pravyj Sektor hat es schon noch in die Verchovna Rada geschafft. Ilya Kiva aus Poltava. Der ist über die Liste des prorussischen Oligarchen Medvedchuk "Oppositionsblock - für das Leben" in die Verchovna Rada gewählt worden. So viel zu dem typisch westlichen Versuch, die Ukraine mit simplen Vorurteilen verstehen zu wollen, dem Paul Simon nicht widerstehen konnte...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11372
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
11
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 173 Mal
Danksagung erhalten: 2007 Mal
Ukraine

Re: Zu Paul Simons Attacke gegen mich in der “Jungle World”

#3 Beitrag von Handrij » Montag 15. Februar 2021, 00:42

Das heißt, weil das Label "Rechter Sektor" völlig beliebig ist, sollte Nazi-Lena ihr Stipendium erhalten und weiterhin fein bei den teutschen Kameraden auftreten dürfen und überhaupt gibt es ja kein Naziproblem in der Ukraine, weil es in 'schland ja noch viel schlimmer ist. Ungefähr so? Ist das die Themenvorgabe innerhalb der Majdansekte?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Malcolmix
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1143
Registriert: Sonntag 18. Mai 2014, 12:31
6
Wohnort: Hannover
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1234 Mal
Danksagung erhalten: 1521 Mal
Europäische Union

Re: Zu Paul Simons Attacke gegen mich in der “Jungle World”

#4 Beitrag von Malcolmix » Montag 15. Februar 2021, 07:22

Wo habe ich das gesagt?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag