Sport | "Wir planen die beste EM aller Zeiten"

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zum ukrainischen Sport und zur Fußball-EM 2012
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8706
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 1783 Mal
Ukraine

"Wir planen die beste EM aller Zeiten"

#1 Beitragvon Handrij » Montag 14. November 2011, 10:10

Ukraines Turnierdirektor Markiyan Lubkivsky über die Vorbereitung, Sprachprobleme und eine Million Touristen

Als der europäische Fußballverband Uefa die Europameisterschaft 2012 ausschrieb, gingen acht Bewerbungen ein. Im April 2007 wurde das Turnier Polen und der Ukraine zugeschlagen. Diese Entscheidung rief Skepsis hervor, vor allem die mangelnde Infrastruktur in der Ukraine sahen viele Experten als Problem an. Die Uefa gab im September 2008 bekannt, dass sie an den beiden Ländern festhalte, auch wenn bei Inspektionen Mängel festgestellt worden seien. Doch es gab nicht nur infrastrukturelle Probleme: Weil sich ukrainische Politiker für die Absetzung des Fußball-Verbandschef Grigori Surkis eingesetzt haben sollen, drohte Uefa-Generalsekretär Jerome Valcke Anfang 2011 mit dem Entzug der EM. Kurz vor Ende des gestellten Ultimatums erklärte der ukrainische Verband, dass Surkis seinen Posten behalten werde. Keine leichte Zeit für Markiyan Lubkivsky, Turnierdirektor und Kopf des ukrainischen Organisationskomitees.


Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste