Ukrainische Nationale NachrichtenagenturPoroschenko: Wir führen nicht den Krieg mit Separatisten, das ist ein Krieg mit Russland - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Poroschenko: Wir führen nicht den Krieg mit Separatisten, das ist ein Krieg mit Russland - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Mittwoch 20. Mai 2015, 09:45

Im Osten der Ukraine gibt es keinen Konflikt mit pro-russischen Separatisten, sondern einen echten Krieg mit Russland.
Herkunft: UkrInform: Poroschenko: Wir führen nicht den Krieg mit Separatisten, das ist ein Krieg mit Russland

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

FEINDFLIEGER
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 12. September 2014, 10:28
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1366x768
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Österreich

Re: Poroschenko: Wir führen nicht den Krieg mit Separatisten, das ist ein Krieg mit Russland - UI

#2 Beitrag von FEINDFLIEGER » Mittwoch 20. Mai 2015, 11:16

Also: Kriegsrecht ausrufen - und weiter im Fahrplan...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
toto66
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1484
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 14:20
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Hat sich bedankt: 1261 Mal
Danksagung erhalten: 2497 Mal

Re: Poroschenko: Wir führen nicht den Krieg mit Separatisten, das ist ein Krieg mit Russland - UI

#3 Beitrag von toto66 » Montag 25. Mai 2015, 15:58

gute Gedanken zu Russlands krieg in der Ukraine und Russland an sich:

Lilija Schewzowa: “Es ist dringend nötig, der Quellen der Bereicherung der russischen Spitze nachzuforschen.”

....
– Wenn der Kreml bei den inneren Repressionen nicht anzuhalten beabsichtigt, hält er auch in der Aussenaggression nicht an?

– Schwer zu sagen, welche konkrete Schritte vom Kreml in verschiedene Richtungen unternommen werden. Aber noch vor den Ereignissen in der Ukraine bewilligte der Kreml ein neues Konzept des Überlebens. Dieses Konzept kristallisierte sich zum Ende 2013 endgültig heraus und zum Fehlschlag der westlichen politischen und analytischen Welt wurde die Tatsache, dass sie diesem keine Aufmerksamkeit schenkten. Und die neue aussenpolitische Strategie begann sich 2007 zu formieren- nach dem Auftritt Putins auf der Sicherheitskonferenz in München, wo er die USA hart angriff.

Wenn bis 2013 die russische Matrix durch die persönliche Integration im Westen und in die westliche Gesellschaft überlebte, durch den Dialog mit Europa, so ist der neue Baublock der Überlebensstrategie die Eindämmung des Westens wie innerhalb so auch ausserhalb Russlands. Die Ukraine wurde zu einem Labor für die Testarbeit dieser Doktrin.

Wie konkret die Eindämmung des Westens ablaufen wird, ist noch schwer zu sagen, aber absolut klar ist, dass der Kreml der Ukraine unwahrscheinlich erlauben wird, ein selbstständiger vollwertiger Staat zu werden. Die Politik der Destabilisierung dieses Landes wird sich fortsetzen.

Natürlich wird sich genauso das „Interesse“ an der Situation in Belarus, Moldau fortsetzen – der sogenannten Staaten der „Grauzone“.

– Also, die faktische Sowjetunion.

– Nein. Natürlich ist es gut, solche Metapher wie die Rückkehr in die Sowjetunion anzuwenden. Die Sowjetunion war ein klares, hart integriertes Imperium durch die vollständige Eingliederung von Belarus, der Ukraine, der baltischen Länder in den Rahmen des sowjetischen Systems. Es gab ein gemeinsames Budget und die Loyalität der nationalen Eliten wurde daraus entlohnt.
....
https://de.informnapalm.org/lilija-sche ... uforschen/

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag