Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Poroschenko sei der reichste unter den Beamten der Version des Focus-Magazins nach - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Poroschenko sei der reichste unter den Beamten der Version des Focus-Magazins nach - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Montag 2. April 2012, 15:16

UkrInform

Kiew, den 2. April /UKRINFORM/. Beim Jahres-Rating von den reichsten Ukrainern der Version des Focus-Magazins nach seien sechs ukrainische Beamten des höchsten Ranges vorgestellt, der reichste von ihnen sei der vor kurzem zum Wirtschaftsminister ernannte Petro Poroschenko, der die 19. Position auf der Rating-Liste bezogen hat.


Die Liste von den 200 reichsten Ukrainern 2012 ist auf der Internetseite der Ausgabe focus.ua dargestellt.


Dabei nehmen die Beamten, unter denen 36 Abgeordneten der Werchowna Rada und 19 Abgeordneten des örtlichen Niveaus, „fast ein Drittel der ganzen Liste“.


Top-10 des Ratings: Rinat Achmetow (SCM Group, 18,659 Mrd. US$); Wadim Nowinskyj (Smart Holding, 4,373 Mrd. US$); Ihor Kolomojskyj (Gruppe “Privat”, 4,187 Mrd. US$); Gennadij Bogoljubow (Gruppe “Privat”, 4,187 Mrd. US$); Dmitrij Firtasch (DF Group, 2,834 Mrd. US$); Konstjantyn Zhewago (Ferrexpo, 2,260 Mrd. US$); Konstjantyn Hryhoryschyn (“Energetitscheskij Standard”, 2,019 Mrd. US$); Wiktor Pintschuk (EastOne LLC, 1,798 Mrd. US$); SerhijTaruta(ISD, 1,450 Mrd. US$); WiktorNussenkis(“Donezkstahl”. 1,444 Mrd. US$).


Rinat Achmetow, der wieder einmal der erste auf der Liste wurde, hat im Vorjahr sein Vermögen für 3 Mrd. US$ vergrößert. Er lege die Aktiva weiter zusammen, erwirbt Oblenergo und Landwirtschaftsbetriebe.


Die Aktiva werden auch vom Dmitrij Firtasch zusammengelegt. In seinen Händen sei jetzt praktisch die ganze chemische Industrie des Landes angesammelt. Nur drei große Betriebe – „Asot“ (Tscherkassy), „Asot“ (Sewerodonezk) und „Stirol“, die er im laufenden Jahr erworben hat, kosteten ihm mindestens 1,5 Mrd. US$.


Als einen Durchbruch kann man mit Sicherheit das „Erscheinen“ von Jurij Iwanjuschtschenko (der 26. auf der Liste) kennzeichnen. Er hat sein Vermögen auf das 7-fache vergrößert und wurde praktisch zum Milliardär.


Insgesamt gesehen haben im Vorjahr die 200 reichsten Ukrainer an „Gewicht“ verloren. Das Gesamtvermögen dieser 200 ukrainischen Reichen beträgt im laufenden Jahr 85,2 Mrd. US$, den93 Mrd. US$ imVorjahrgegenüber.


Die Fokus-Redaktion hat nur sichtbare Aktiva der Firmen, Betriebe und Unternehmen auf der Grundlage von offiziellen Daten bewertet. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste