Ukrainische Nationale NachrichtenagenturPoroschenko: Ukraine hat seit Jahresanfang bereits 69 Soldaten im Donbass verloren

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 40 Mal
Ukraine

Poroschenko: Ukraine hat seit Jahresanfang bereits 69 Soldaten im Donbass verloren

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Mittwoch 12. April 2017, 17:00

Seit Anfang des Jahres 2017 seien durch feindliche Beschießungen im Gebiet der Antiterror-Operation (ATO) 69 ukrainische Soldaten getötet und 420 verwundet worden, sagte der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, in seiner heutigen Rede vor den Soldaten der Panzerbrigade in Luhansker Region, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema