Ukrainische Regierungspropaganda | Ex-Präsident der Europäischen Kommission: Ukraine soll Brücke zwischen Russland und der EU bilden - WNU

Automatisch integrierte Meldungen der - von der Regierung geschaffenen - PR-Agentur Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-WNU
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 241
Registriert: Freitag 10. August 2012, 17:57
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal

Ex-Präsident der Europäischen Kommission: Ukraine soll Brücke zwischen Russland und der EU bilden - WNU

#1 Beitragvon RSS-Bot-WNU » Mittwoch 24. Oktober 2012, 00:16

WorldNewsUkraine
Worldwide News Ukraine: Kiew, Ukraine (ots/PRNewswire) - Die Ukraine verfolge eine Politik des Ausgleichs zwischen Russland und der EU, und die Europäer sollten diesen Trend unterstützen. Dies erklärte der Ex-Präsident der Europäischen Kommission, der ehemalige ...

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Regierungspropaganda“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste