Nationale Hörfunkgesellschaft der Ukraine | Präsident macht sich Sorgen um ausufernde negative Handelsbilanz - NRKU

Automatisch integrierte Meldungen vom Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Präsident macht sich Sorgen um ausufernde negative Handelsbilanz - NRKU

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 26. April 2012, 12:15

NRKU - Національна радіокомпанія України
Herr Janukowytsch verweist auf dringende Notwendigkeit eines aktiven Dialogs zwischen Machtstrukturen und Business.

Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Präsident macht sich Sorgen um ausufernde negative Handelsbilanz - NRKU

#2 Beitragvon Kurt Simmchen - galizier » Donnerstag 26. April 2012, 23:31

Ob Janek dann mit dem Saporoshez ins Amt fährt, wenn er die Importe durch inländische Produkte ersetzt?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Präsident macht sich Sorgen um ausufernde negative Handelsbilanz - NRKU

#3 Beitragvon Optimist » Samstag 28. April 2012, 21:53

Fährt oder fliegt, aber er hat zumindest ein riesiges Problem erkannt. Warum gerade er und nicht seine Vorgänger? Wenn ich sehe welchen Schrott die Ukraine einführt, aber nicht selbst in der Lage ist, dies selbst herzustellen, muss ich mich schon seit langer Zeit wundern.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Präsident macht sich Sorgen um ausufernde negative Handelsbilanz - NRKU

#4 Beitragvon Kurt Simmchen - galizier » Sonntag 29. April 2012, 22:58

Zwischen erkennen und darüber palavern und handeln ist ein riesiger Unterschied.

Schau Dir das Vorhaben Alternative Energien an. Grüne Tarife soll bekommen ab 2014 wer zu 50% ukrainischen Ausrüstungen verwendet.
das fällt dann also auch aus wegen der fehlenden eigenen 50%.

Schau die Beiträge an über die fehlende technische Intelligenz. Einen Titel als Ökonom oder Jurist oder Lehrer usw. kann man kaufen und niemand merkt die Unfähigkeit so schnell.
Aber Ingenieur, Physiker usw. muss man sein. Die nicht kommenden Resultate vermisst man schnell.
Woher sollen technisch-wissenschaftliche Entwicklungen kommen, die den Binnenmarkt befriedigen können.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Präsident macht sich Sorgen um ausufernde negative Handelsbilanz - NRKU

#5 Beitragvon Optimist » Sonntag 29. April 2012, 23:08

Ja, da müsste man forschen wie es andere Länder unter diesen Bedingungen geschafft haben sich international einen Namen zu schaffen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 350 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Präsident macht sich Sorgen um ausufernde negative Handelsbilanz - NRKU

#6 Beitragvon Kurt Simmchen - galizier » Montag 30. April 2012, 12:47

Auf alle Fälle nicht durch Korruption und Vetternwirtschaft.

Sag mir mal welche herausragenden Leistungen sind auf dem Mist der SU gewachsen?
Und irgendwann ist die Wissens- und Fortschrittsalimentation aufgebraucht.

Nimm nur ein ganz altes Beispiel. Die SU feierte den ersten Fernseher namens Leningrad. Man zeigte uns später bei Besuchen sogar Fotos von dem Werk usw.. Ich war nicht nur 3x in Leningrad.
Aber dieses Monstermöbel mit dem Minibildschirm war eine streng geheime Produktion des Radeberger VEB RAFENA. Das war sowjetischer Fortschritt. Aber die DDR ist nicht mehr von wo man Produkte abziehen kann und man kann auch nicht mehr auf die Wissenschaftsergebnisse zugreifen wie das die "freunde" fortlaufend taten.

Diese Alimentation fehlt heute und die durch die erbeuteten Techniker, Ingenieure und Wissenschaftler nach dem Kriege sowieso.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Präsident macht sich Sorgen um ausufernde negative Handelsbilanz - NRKU

#7 Beitragvon Optimist » Montag 30. April 2012, 15:13

[quote="galizier"]Auf alle Fälle nicht durch Korruption und Vetternwirtschaft.

Sag mir mal welche herausragenden Leistungen sind auf dem Mist der SU gewachsen?

Ausser Waffen und Kampfmittel fällt mir nichts ein.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag



Zurück zu „Nationale Hörfunkgesellschaft der Ukraine“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste