PolitikPutin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Politik
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1238
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 440 Mal
Ukraine

Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#1 Beitrag von lev » Donnerstag 14. August 2014, 15:12

Putin übt sich in Deeskalation: Ausgerechnet auf der annektierten Krim erklärt Russlands Präsident, den „Bruderkrieg“ in der Ukraine beenden zu wollen. Doch er schickt eine Warnung an die USA und die EU hinterher.
Auf was wartet er ?
Ein klarer Befehl reicht: Waffen strecken und Rückzug aus der Ukraine.
Mehr bei:
http://www.handelsblatt.com/politik/int ... 32648.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#2 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 15:17

so direkt hat er das leider nun auch wieder nicht gemeint.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1238
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 440 Mal
Ukraine

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#3 Beitrag von lev » Donnerstag 14. August 2014, 15:21

Wäre auch nicht vereinbar mit seiner "geheimen" Strategie".
Zuletzt geändert von lev am Donnerstag 14. August 2014, 15:35, insgesamt 1-mal geändert.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#4 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 15:29

Welche meinst Du? Die mit dem "Weltfrieden schaffen"?
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1238
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 440 Mal
Ukraine

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#5 Beitrag von lev » Donnerstag 14. August 2014, 15:34

Eher sich weitere Teile der Ukraine einzuverleiben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#6 Beitrag von Optimist » Donnerstag 14. August 2014, 15:47

Ganz ehrlich, glaubt dem Putin von Euch jemand nur ein Wort, was er sagt?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
marike
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 38
Registriert: Samstag 15. März 2014, 17:02
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#7 Beitrag von marike » Donnerstag 14. August 2014, 15:50

Optimist hat geschrieben:Ganz ehrlich, glaubt dem Putin von Euch jemand nur ein Wort, was er sagt?
Nicht ein Wort glaube ich ihm. Er ist ein Lügner, Betrüger, Dieb und Kriegstreiber.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#8 Beitrag von Optimist » Donnerstag 14. August 2014, 15:55

Sein "Geister- Hilfs- Konvoi" wird in die Ukraine preschen, unter Schutz von russischen Militär, obwohl es ihm untersagt wurde! Es wird krachen, aber Putin ist nicht schuld, er wollte ja Frieden und Hilfe leisten. Das ist alles so genial primitiv!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#9 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 17:32

Optimist hat geschrieben:Ganz ehrlich, glaubt dem Putin von Euch jemand nur ein Wort, was er sagt?
ja, absolut. Man muß nur >> diese << Fremdsprache verstehen:
  • "Wir haben keine Soldaten dort" = Natürlich unterstützen unsere tapferen Soldaten den berechtigten Freiheitskampf

    "Wir halten selbstverständlich internationale Abkommen ein" = Wir legen fest, was internationale Abkommen auszusagen haben und daran halten wir uns dann auch

    "Wir schicken selbstverständlich keine Waffen, wir wollen ja den Frieden" = Lieferungen ohne offiziellen Befehl sind nach unserem Verständnis keine Waffenlieferungen Rußlands. Wenn wir einen solchen Befehl offiziell erteilen würden, würden wir das auch sagen

    "Der Hilfskonvoi ist mit dem internationalen Roten Kreuz im Detail abgesprochen worden" = Wir haben ihnen einen Brief per Post geschickt, für die pünktliche Zustellung haften wir nicht, weil wir noch keinen Einfluß auf die Post in der Schweiz haben, aber das Rote Kreuz hat unseren Vorschlägen nicht widersprochen, wir dürfen also von deren Zustimmung ausgehen
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#10 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 17:35

Optimist hat geschrieben:Sein "Geister- Hilfs- Konvoi" wird in die Ukraine preschen, unter Schutz von russischen Militär, obwohl es ihm untersagt wurde! Es wird krachen, aber Putin ist nicht schuld, er wollte ja Frieden und Hilfe leisten. Das ist alles so genial primitiv!
So weit muß er doch gar nicht gehen. Der Konvoi ist doch eine wunderbare Deckung. Überall, wo die Söldner in Bedrängnis sind, liefert der Konvoi für die Bevölkerung aus. Und die Ukrainische Armee wird doch sicher keine humanitäre Aktion behindern.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

cronos
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#11 Beitrag von cronos » Donnerstag 14. August 2014, 17:53

Optimist hat geschrieben:Ganz ehrlich, glaubt dem Putin von Euch jemand nur ein Wort, was er sagt?
Ehrliche Frage, (was immer das sein mag) , klare Antwort: Ich glaube dem Mann.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#12 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 17:59

lev hat geschrieben:Eher sich weitere Teile der Ukraine einzuverleiben.
Dann wäre doch nach seiner Sicht der Weltfrieden ein Stück weiter. Für eine kurze Zeit wäre dann in Europa vielleicht Ruhe.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#13 Beitrag von Optimist » Donnerstag 14. August 2014, 18:09

Shirinowski war ja schon einen Schritt weiter, deshalb waren gestern die Polen sehr böse! Er sagte es so ungefähr: "Putin habe den 3. Weltkrieg begonnen und würde Polen zu Staub machen wenn..."
Kann das jemand im Internet finden? Was der Knabe sagt passiert meist auch, obwohl ihn immer viele für einen Spinner halten.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

cronos
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#14 Beitrag von cronos » Donnerstag 14. August 2014, 18:48

Optimist hat geschrieben:Shirinowski war ja schon einen Schritt weiter, deshalb waren gestern die Polen sehr böse! Er sagte es so ungefähr: "Putin habe den 3. Weltkrieg begonnen und würde Polen zu Staub machen wenn..."
Kann das jemand im Internet finden? Was der Knabe sagt passiert meist auch, obwohl ihn immer viele für einen Spinner halten.

Dass du derartige Dinge aufsaugen willst, wie vor kurzem noch die Muttermilch, verstehe ich darum, weil es dem entspricht, was du so gerne hören willst: Putin als Initiator von WK 3 .

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#15 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 19:06

Optimist hat geschrieben:Shirinowski war ja schon einen Schritt weiter, deshalb waren gestern die Polen sehr böse! Er sagte es so ungefähr: "Putin habe den 3. Weltkrieg begonnen und würde Polen zu Staub machen wenn..."
Kann das jemand im Internet finden? Was der Knabe sagt passiert meist auch, obwohl ihn immer viele für einen Spinner halten.
Naja, hier hoffe ich aber, daß er Spinner bleibt und es nicht zutrifft.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1238
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 440 Mal
Ukraine

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#16 Beitrag von lev » Donnerstag 14. August 2014, 19:45

Also ich habe den Putin noch nie als Spinner gesehen, dafür wirkt er zu aufgeräumt und cool. Er ist unerechenbar, selbstverliebt und sehr verletzbar, was ihn auch so gefährlich macht.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#17 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 19:50

Ich verstand und bezog das auf Shirinowski.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bohne_68
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 558
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2014, 22:12
Wohnort: Stuttgart
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 361 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#18 Beitrag von bohne_68 » Donnerstag 14. August 2014, 19:55

Hier passt ins Bild, das die erste Führungsriege der pro-russ. Kräfte abgelöst wurde, Borodin (Lugansk) und Girkin/Strelkov(Donezk) sind heute "abgetreten" ... Würde man an einen Erfolg glauben, würde man doch nicht die Macher und die Früchte ihrer "Arbeit" bringen, oder ??
Ähnliche Szenarien konnte man auch 1945 (Drittes Reich) oder 1989 (DDR) in Deutschland beobachten ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#19 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 20:05

Reine Spekulation. Das kann vieles bedeuten, gutes wie schlechtes. Vielleicht aber auch nur, weil kaputt.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Optimist
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#20 Beitrag von Optimist » Donnerstag 14. August 2014, 20:54

lev hat geschrieben:Also ich habe den Putin noch nie als Spinner gesehen, dafür wirkt er zu aufgeräumt und cool. Er ist unerechenbar, selbstverliebt und sehr verletzbar, was ihn auch so gefährlich macht.
Hab den Shirinowski damit gemeint!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
lev
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1238
Registriert: Montag 23. November 2009, 12:01
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x576
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 440 Mal
Ukraine

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#21 Beitrag von lev » Donnerstag 14. August 2014, 20:54

Wassermann3000 hat geschrieben:Ich verstand und bezog das auf Shirinowski.
Sorry, hab wohl etwas oberflächlich gelesen, ist wohl Shirinowski gemeint.
Meine Meinung zu Putin lasse ich aber so stehen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 768x1024
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#23 Beitrag von Sonnenblume » Donnerstag 14. August 2014, 21:51

Optimist hat geschrieben:http://www.mittelbayerische.de/nachrich ... owski.html
Darum geht es!
Die Aussage von Shirinowski selbst ist bei mir von Oktoberfestwerbung verdeckt. Kannst du mal die ersten 2 Absätze hier posten?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Wassermann3000
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1115
Registriert: Dienstag 25. Dezember 2012, 01:19
Wohnort: Hersfeld-Rotenburg
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 209 Mal
Danksagung erhalten: 801 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#24 Beitrag von Wassermann3000 » Donnerstag 14. August 2014, 21:57

Es lohnt sich nicht ...

Davon ab, die Werbung kannst Du wegklicken.
Freundliche Grüße
Rüdiger

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

bohne_68
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 558
Registriert: Mittwoch 7. Mai 2014, 22:12
Wohnort: Stuttgart
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 361 Mal
Deutschland

Re: Putin auf der Krim: „Wir tun alles, damit nicht länger Blut vergossen wird“

#25 Beitrag von bohne_68 » Donnerstag 14. August 2014, 22:34

Auf ria werden auch kritische Töne zu dem Thema veröffentlicht ...
Госдеп назвал Путина единственным российским туристом в Крыму
Quelle: http://ria.ru/politics/20140814/1020077497.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • „Blut für Blut“ - Aktivisten der Donbass-Blockade bereit zu Widerstand gegen Polizei
    von RSS-Bot-RIA » Freitag 17. Februar 2017, 16:36 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    21 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Freitag 17. Februar 2017, 16:36
  • „Kiewer Politiker wollten Krim im Blut ertränken“ – Ex-Generalstabschef
    von RSS-Bot-RIA » Donnerstag 2. November 2017, 15:33 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    61 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Donnerstag 2. November 2017, 15:33
  • Stalins langer Arm
    von Handrij » Montag 10. Januar 2011, 00:04 » in Kultur, Religion und Geschichte
    0 Antworten
    260 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Montag 10. Januar 2011, 00:04
  • Die Kiewer U-Bahn wird während EURO-2012 länger arbeiten - UI
    von RSS-Bot » Freitag 6. April 2012, 11:15 » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    90 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot
    Freitag 6. April 2012, 11:15
  • Während der Euro-2012 wird die Kiewer U-Bahn 2 Stunden länger arbeiten - UI
    von RSS-Bot-UI » Mittwoch 30. Mai 2012, 16:16 » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    87 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
    Mittwoch 30. Mai 2012, 16:16
  • Jeder Dritte Ukrainer erholt sich nicht länger als 14 Tage im Jahr - UI
    von RSS-Bot-UI » Montag 11. Juni 2012, 19:15 » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    121 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
    Montag 11. Juni 2012, 19:15
  • Endlich Sieger: Klitschkos langer Kampf um Kiew
    von Handrij » Freitag 30. Mai 2014, 11:37 » in Politik
    0 Antworten
    235 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Freitag 30. Mai 2014, 11:37
  • Gasstreit mit Moskau: An Russlands langer Leitung
    von Handrij » Samstag 27. September 2014, 13:21 » in Wirtschaft
    0 Antworten
    434 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
    Samstag 27. September 2014, 13:21
  • Stubb: Finnland rechnet nicht mit langer Ukraine-Diskussion bei EU-Gipfel - RIA
    von RSS-Bot-RIA » Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:15 » in RIA Nowosti
    0 Antworten
    19 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RIA
    Donnerstag 23. Oktober 2014, 19:15