Allgemeines Diskussionsforum | Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Balanceist
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 04:15
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Deutschland

Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#1 Beitragvon Balanceist » Sonntag 10. Juli 2016, 05:14

Putin hat auf Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ungefähr gesagt: dass er sich gute Beziehung zu der Ukraine wünscht. Und dass er hofft, dass die Ukrainer den Faschismus besiegen und die Faschisten aus der Ukraine verjagen tun. Weiterhin hat er ungefähr gesagt: dass er nicht glaube, wenn die Ukrainer in die EU und in die NATO eintreten, dass es den einfachen Menschen besser geht. Aber er wünscht den einfachen Menschen alles Gute und dass sie den Faschismus in der Ukraine besiegen tun. Was bedeutet diese Rede?

Dies sollen die Faschisten in der Ukraine sein.

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Mawi
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 85
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 17:02
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1200
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#2 Beitragvon Mawi » Sonntag 10. Juli 2016, 15:23

Was bedeutet diese Rede?

Das Putin Tatsachen verdreht und wieder einmal einen Propagandabeitrag geliefert hat.
Mit dem Nato Beitritt hat er allerdings recht, denn ein Land im Kriegszustand mit einem Nachbarland hat keine Aussicht auf Mitgliedschaft. Das ist ja auch EIN Kriegsgrund für Russland.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Balanceist
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 04:15
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#3 Beitragvon Balanceist » Sonntag 10. Juli 2016, 16:58

Ist Ken Jebsen verrückt oder sagt er die Wahrheit?

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8921
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1806 Mal
Ukraine

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#4 Beitragvon Handrij » Sonntag 10. Juli 2016, 18:22

Offensichtlich sollte ich den Hinweis wieder platzieren, dass Ken-Jebsen-Fans hier nicht viel zu lachen haben.

Deine Frage ist zwar nur rhetorisch gemeint, da du offensichtlich nur aufklärerisch im Sinne der Verschörungstheoretiker, Aluhutträger und anderer Antisemiten tätig sein willst oder wenn du so willst im Auftrage deiner Wahrheit unterwegs bist.
Jebsen für die eine Seite und Reitschuster bspw. auf der anderen Seite sind nicht verrückt. Sie haben mit ihrem Glauben eine ökonomische Nische gefunden und brauchen ihre bereitwilligen Jünger nicht einmal mehr abholen, denn sie stehen schon in Massen vor der Tür. Mit Wahrheitsfindung hat das nur wenig zu tun.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Mawi
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 85
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 17:02
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1200
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#5 Beitragvon Mawi » Sonntag 10. Juli 2016, 18:28

Wer Ken Jebsen als Zeugen seiner Wahrheit braucht muss schwer in Not sein.
Selbst die Linke in Deutschland hat seit Dezember 2014 allen Veranstaltungen, wo Ken Jebson drauf steht oder drin vorkommt definitiv sämtliche Unterstützung entzogen.
Und nun kommst du mit ihm, nee das wird nichts.
Den meisten wird ihre Zeit zu schade sein, auf ihn argumentaiv einzugehen.
Haste noch einen? Lass' gucken.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Balanceist
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 04:15
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#6 Beitragvon Balanceist » Sonntag 10. Juli 2016, 18:45

Handrij hat geschrieben:Aluhutträger und anderer Antisemiten tätig sein willst
Sie haben mit ihrem Glauben eine ökonomische Nische gefunden und brauchen ihre bereitwilligen Jünger nicht einmal mehr abholen, denn sie stehen schon in Massen vor der Tür. Mit Wahrheitsfindung hat das nur wenig zu tun.


Ich habe nichts gegen Juden! Du willst mich in eine Ecke stellen, in der ich nicht bin. Und ich glaube, Du wirst es auch wahrscheinlich nicht rausfinden, weil in Dir...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Balanceist
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 04:15
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#7 Beitragvon Balanceist » Sonntag 10. Juli 2016, 18:57

Mawi hat geschrieben:Wer Ken Jebsen als Zeugen seiner Wahrheit braucht muss schwer in Not sein.
Selbst die Linke in Deutschland hat seit Dezember 2014 allen Veranstaltungen, wo Ken Jebson drauf steht oder drin vorkommt definitiv sämtliche Unterstützung entzogen.
Und nun kommst du mit ihm, nee das wird nichts.
Den meisten wird ihre Zeit zu schade sein, auf ihn argumentaiv einzugehen.
Haste noch einen? Lass' gucken.


Mich interessiert nur, ob Ken Jebsen in diesem Video recht hat. Aber es gibt noch schlimmer Leute, wie Ken Jebsen, wie z. B. Rainer Mausfeld, der behauptet, dass die westlichen Medien nicht wahr und objektiv sind.


Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8921
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1806 Mal
Ukraine

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#8 Beitragvon Handrij » Sonntag 10. Juli 2016, 23:37

Balanceist hat geschrieben:Ich habe nichts gegen Juden!

Haha, super den Spruch bringen alle Deutschen, Nazis, Verschwörungsteoretiker und wie das alles heißt. Wenigstens hast du dir das szenetypische ", aber ..." verkniffen. Immerhin, dazu gelernt. .

Balanceist hat geschrieben:Du willst mich in eine Ecke stellen, in der ich nicht bin. Und ich glaube, Du wirst es auch wahrscheinlich nicht rausfinden, weil in Dir...

Ich will gar nichts. Wer den überzeugten Antisemiten Ken Jensen ins Feld führt, muss sich über das Echo nicht wundern!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Balanceist
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 04:15
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#9 Beitragvon Balanceist » Montag 11. Juli 2016, 00:50

Also wo willst Du wissen, aus den vier Beträgen, dass ich ein Nazi bin? Und ob Ken Jebsen judenfeindlich (antisemitisch) oder israelkritisch ist, kann ich nicht beurteilen, weil ich nicht alle seine Berichte, Beträge und Reden kenne.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8921
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Android Chrome
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1806 Mal
Ukraine

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#10 Beitragvon Handrij » Montag 11. Juli 2016, 01:06

Oi, du hast dich von Anfang an ohne eigene Argumentation hinter dem bekannten Antisemiten Ken Jensen versteckt und wunderst dich wieso du auf einmal mit dem Mist assoziiert wirst, den dieser Mann absondert. Vielleicht wäre es besser gewesen, erst einmal eigene Gedanken ins Feld zuführen ohne Rückgriff auf vermeintliche inzwischen mehr als verbrannte Autoritäten.
Versuch doch einfach mal das, was dich in Bezug auf die Ukraine stört, in eigenen Worten wiederzugeben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Balanceist
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 10. Juli 2016, 04:15
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#11 Beitragvon Balanceist » Montag 11. Juli 2016, 02:41

Du scheint mir der Rassist zu sein. Was greift Du mich an und beschimpft mich als Antisemit. Bist Du nicht ganz... Ich bin weder Arier, Nazi, Araber, Palästinenser, Nordafrikaner, Nordamerikaner, Russe, Moslem oder Christ. Du bist wahrscheinlich der Rassist und hast was wahrscheinlich gegen Russen und Ukrainer, die friedlich zusammenleben wollen. Du bist wahrscheinlich so ein durchgekn... antideutscher Sp..., der die Welt nicht begreift und für den globalen Kapitalismus und seine Kriege ist. Nur weil Du wahrscheinlich die globale Plutokratie unterstützt, brauchst Du mich nicht hier als Judenfeind abstempeln. Ich kenne wahrscheinlich mehr Juden persönlich wie Du.
Dann bring mal die Beweise, dass Ken Jebsen ein Nazi ist!


Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Mawi
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 85
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 17:02
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1200
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#12 Beitragvon Mawi » Montag 11. Juli 2016, 09:49

Antisemit ist nicht gleich Nazi.
Eine derzeitige Diskussion macht das überdeutlich. Jemand hat antisemitische Sprüche bei Luther entdeckt.
Was es alles zu entdecken gibt! Haben diese Leute erst jetzt angefangen zu lesen? Und nun sollen sich die evangelischen Kirchen dazu positionieren.
Die political Correctness treibt manchmal seltsame Blüten. Luthers Antisemitismus ist lange wohlbekannt.
Aber ihn als Nazi zu bezeichnen ist völlig abwegig.
Schön trennen. Antisemit nicht gleich Nazi.
Aber ein Kennzeichen der Verwirrpropaganda ist ja das Vermischen von Themen, Begriffen und Tatsachen.

Nur mal eine Frage an die Jebsen-Fans. Die OPEC hat in den letzten Jahren mehrmals getagt, ohne sich auf Fördermengen einigen zu können.
Und das alles nur, weil die USA Saudi Arabien beeinflussen, sie sollten den Preis drücken?
Sehr effektive Aussenpolitik! Was ist mit den anderen Förderländern? Gerade der politische Freund Russlöands im Nahen Osten, der Iran hat jegliche Beschränkung abgelehnt.
Spielt der Iran falsches Spiel mit Russland? Ist er ein Trojanisches Pferd der USA?
Potzblitz, sauber hinbekommen vom alten Kerry!
Saubere politische und ökonomische Analyse sieht anders aus. Dass der Obererkenner Jebsen damit bei RT auftritt ist dann nicht mehr überraschend.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 8921
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 186 Mal
Danksagung erhalten: 1806 Mal
Ukraine

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#13 Beitragvon Handrij » Montag 11. Juli 2016, 10:29

Balanceist hat geschrieben:Du scheint mir der Rassist zu sein. Was greift Du mich an und beschimpft mich als Antisemit. Bist Du nicht ganz... Ich bin weder Arier, Nazi, Araber, Palästinenser, Nordafrikaner, Nordamerikaner, Russe, Moslem oder Christ. Du bist wahrscheinlich der Rassist und hast was wahrscheinlich gegen Russen und Ukrainer, die friedlich zusammenleben wollen. Du bist wahrscheinlich so ein durchgekn... antideutscher Sp..., der die Welt nicht begreift und für den globalen Kapitalismus und seine Kriege ist. Nur weil Du wahrscheinlich die globale Plutokratie unterstützt, brauchst Du mich nicht hier als Judenfeind abstempeln. Ich kenne wahrscheinlich mehr Juden persönlich wie Du.
Dann bring mal die Beweise, dass Ken Jebsen ein Nazi ist!

Das ist kein Jebsen-Forum. Wenn du etwas zur Ukraine sagen willst, mach es jetzt.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Mawi
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 85
Registriert: Dienstag 25. August 2015, 17:02
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1200
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#14 Beitragvon Mawi » Montag 11. Juli 2016, 22:14

Mit solchen leeren Antworten wie von GAST macht man jedes Thema tot.
Argumente, Fakten? Nichst eigenes!
Also Thema begraben.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
mbert
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 2158
Registriert: Mittwoch 27. Oktober 2010, 13:18
Wohnort: Hamburg
    Macintosh Firefox
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 1777 Mal
Danksagung erhalten: 1391 Mal
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#15 Beitragvon mbert » Dienstag 12. Juli 2016, 03:33

[mbert moderiert:] Ich habe einige Gast-Beiträge entfernt. Sirius ist hier schon seit Jahren gesperrt und hat Sendeverbot, probiert es aber immer wieder. Hin und wieder rutscht der uns durch.
Es genügt nicht, nur keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5189
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
    Windows 10 Chrome
Bildschirmauflösung: 360x640
Hat sich bedankt: 5171 Mal
Danksagung erhalten: 2741 Mal
Ukraine

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#16 Beitragvon Sonnenblume » Donnerstag 14. Juli 2016, 16:40

Handrij hat geschrieben:Jebsen für die eine Seite und Reitschuster bspw. auf der anderen Seite sind nicht verrückt. Sie haben mit ihrem Glauben eine ökonomische Nische gefunden und brauchen ihre bereitwilligen Jünger nicht einmal mehr abholen, denn sie stehen schon in Massen vor der Tür. Mit Wahrheitsfindung hat das nur wenig zu tun.


Jebsen und Reitschuster in dieser Art zu vergleichen, wie du es tust, zeugt von völliger Ignoranz der Tatsachen. Ich wußte gar nicht, dass Jebsen Jahre in Russland verbracht hat und dass er sich auf Fakten stützt. Wenn du Probleme mit den Ausführungen von Reitschuster hast, dann benenn doch einfach konkret, wo was falsch ist, von dem was er sagt. Und bitte kein "ich glaube", sonder Fakten.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

paracelsus
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 572
Registriert: Dienstag 14. April 2009, 13:04
    Windows XP Firefox
Bildschirmauflösung: 600x1024
Hat sich bedankt: 117 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#17 Beitragvon paracelsus » Donnerstag 14. Juli 2016, 20:56

Sonnenblume hat geschrieben:
Handrij hat geschrieben:Jebsen für die eine Seite und Reitschuster bspw. auf der anderen Seite sind nicht verrückt. Sie haben mit ihrem Glauben eine ökonomische Nische gefunden und brauchen ihre bereitwilligen Jünger nicht einmal mehr abholen, denn sie stehen schon in Massen vor der Tür. Mit Wahrheitsfindung hat das nur wenig zu tun.


Jebsen und Reitschuster in dieser Art zu vergleichen, wie du es tust, zeugt von völliger Ignoranz der Tatsachen. Ich wußte gar nicht, dass Jebsen Jahre in Russland verbracht hat und dass er sich auf Fakten stützt.


lol .....war das denn ein Vergleich oder nur ein Setzen von Kontrapunkten?
........zum Jebsen kann ich nichts beisteuern, Verschwörungstheoretiker interessieren mich nicht sonderlich und daher lese oder höre ich diese Burschen zu selten.
Aber zum Reitschuster fällt mir auch nicht viel mehr ein. Hätte er allerdings einen Reiseführer zu Moskau geschreiben, würde ich Sonnenblumes Argument der Ortskenntnis ja noch gelten lassen, aber ansonsten kam doch da auch nichts Gehaltvolles - zumindest wenn man nicht zu seinen "Jüngern" gehört. Das hat dann letztlich sogar der Fokus bemerkt. Armer Boris B-)
Dosis sola facit venenum (Allein die Dosis macht das Gift).
Die es gut meinen, das sind die schlimmsten.
Paracelsus (Philippus Aureolus Theophrastus Bombast von Hohenheim) 1493 - 1541

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Karla35
    Windows 7 Chrome
Bildschirmauflösung:

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#18 Beitragvon Karla35 » Mittwoch 19. Oktober 2016, 13:28

Mit Waffenlieferungen und Soldaten zum Frieden?
Wie soll das gehen? ;)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
mbert
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 2158
Registriert: Mittwoch 27. Oktober 2010, 13:18
Wohnort: Hamburg
    Macintosh Firefox
Bildschirmauflösung: 1680x1050
Hat sich bedankt: 1777 Mal
Danksagung erhalten: 1391 Mal
Deutschland

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#19 Beitragvon mbert » Mittwoch 19. Oktober 2016, 15:33

Karla35 hat geschrieben:Mit Waffenlieferungen und Soldaten zum Frieden?
Wie soll das gehen? ;)
Das fragt sich jeder, der sieht, wie sehr Russland seine Proxies im Donbass aus- und aufgerüstet hat.
Es genügt nicht, nur keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Karla35
    Windows 7 Chrome
Bildschirmauflösung:

Re: Putin wünscht sich angeblich Frieden für die Ukraine

#20 Beitragvon Karla35 » Montag 24. Oktober 2016, 12:05

Es sind wohl LEIDER keine "Panzer aus Marzipan" wie in dem Song ("Kinder an die Macht") von Herbert Grönemeyer.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag



Zurück zu „Allgemeines Diskussionsforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste