Ukrainische Nationale NachrichtenagenturPutin wird Ergebnisse der Wahlen des Präsidenten der Ukraine nicht anerkennen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
8
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Putin wird Ergebnisse der Wahlen des Präsidenten der Ukraine nicht anerkennen - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Donnerstag 17. April 2014, 17:16

Der russische Präsident Vladimir Putin erklärte, dass er die Ergebnisse der Wahlen des Präsidenten der Ukraine nicht anerkennen werde.
Herkunft: UkrInform: Putin wird Ergebnisse der Wahlen des Präsidenten der Ukraine nicht anerkennen

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
telzer
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 712
Registriert: Mittwoch 31. März 2010, 13:18
11
Wohnort: auch mal -legal- auf der Krim
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 1273 Mal
Danksagung erhalten: 322 Mal
Deutschland

Re: Putin wird Ergebnisse der Wahlen des Präsidenten der Ukraine nicht anerkennen - UI

#2 Beitrag von telzer » Donnerstag 17. April 2014, 17:42

Dann schick deinen guten Kumpel Janik zurück, mal sehen wie weit er kommt bis ihn das verratene Volk zerreisst . . Soll sich aber bitte vorher in die Wahlliste eintragen , der Ordnung wegen soviel Zeit muß sein .
Und seine missratenen Söhne soll er auch mitbringen, ist dann ein Aufwasch . :-D
Ach ja , bevor ich das vergesse , sag ihm er soll bitte vorher die unterschlagenen Millionen an die ukrainische Zentralbank rücküberweisen, gibt sonst Erbstreitigkeiten .
Wenigstens eine klitzekleine Wiedergutmachung für sein angerichtetes Chaos (aber das geht sowieso nicht mehr , dafür ist schon zuviel geschehen) .
Das mit der Nichtanerkennung dieser freien Wahlen hat sich dann auch für dich erledigt P .
Und ehe jetzt die erst in letzter Zeit zum Forum gestoßenen "ach so verkannten Poster" sagen , was will der , schaut euch bitte meine Postings an, ich habe mich nie mit meiner Meinung über Janik zurückgehalten , und sollte wie es jetzt aussieht Recht behalten haben , wenn es sich auch an einigen Stellen andersherum ergeben hat .
Wenn erst alle glauben, dass Vereinbarungen und Absprachen nur dazu da sind um später bei der ersten Gelegenheit wieder gebrochen zu werden, wäre das gleichbedeutend mit dem Anfang vom Ende. (unbekannter Autor)
Jetzt ist diese Zeit ! слава Україні

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag