WirtschaftRaiffeisen Evolution baut auf die Erholung in Osteuropa

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Wirtschaft
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 11453
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
12
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 2013 Mal
Ukraine

Raiffeisen Evolution baut auf die Erholung in Osteuropa

#1 Beitrag von Handrij » Montag 16. Mai 2011, 11:38

Die Strabag-und Raiffeisen-Tochter Raiffeisen Evolution hat die Krise abgehakt und entwickelt bis 2014 von Warschau bis Kiew Immos im Wert von einer Milliarde €.

Wien. Die Raiffeisen Evolution (RE) hat fast jeden vierten Euro aus ihrem Business-Plan gestrichen: Vor der Krise war die Projekt-Pipeline des Bauträgers 3,6 Milliarden €schwer. Heute ist davon eine Milliarde €übrig geblieben, die bis 2014 abgearbeitet werden soll. "Wir haben zwei Jahre lang unser Portfolio analysiert", sagt Markus Neurauter, Geschäftsführer der Raiffeisen-,Strabag-und Uniqa-Tochter. "Wir werden einen Teil voll entwickeln, aber auch viele Gründe verkaufen -ohne Druck, denn jetzt müssten wir Verluste realisieren." Alternativ sei es möglich, sie zu behalten und die Projekte 2013-2014 doch in Angriff zu nehmen. Das komme auf den Markt an.
Mehr beim Wirtschaftsblatt

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Motyl: Analyse der Holodomor-Evolution Janukovytschs
    von mbert » » in Allgemeines Diskussionsforum
    2 Antworten
    760 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Die Evolution der wirtschaftlichen Komplexität der Ukraine: Lauf auf der Stelle - UN
    von RSS-Bot-UN » » in Ukraine-Nachrichten.de
    0 Antworten
    200 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UN
  • Grüne Junta: Über die politische Evolution des Wolodymyr Selenskyj
    von RSS-Bot-UN » » in Ukraine-Nachrichten.de
    0 Antworten
    72 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UN
  • Raiffeisen Bank International will ihre Tochterbank in der Ukraine loswerden - UI
    von RSS-Bot-UI » » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    75 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
  • Raiffeisen Bank Aval wird vorerst nicht verkauft - UI
    von RSS-Bot-UI » » in Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur
    0 Antworten
    51 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UI
  • Österreichische Bank: Russland und Ukraine lassen Raiffeisen abstürzen
    von Handrij » » in Wirtschaft
    0 Antworten
    367 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Raiffeisen Bank kürzt Aktiva wegen Rubel-Verfall - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    23 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • Karl Sevelda: Raiffeisen Bank verringert ihre Aktiva in Russland - RIA
    von RSS-Bot-RS » » in Rossija Segodnja
    0 Antworten
    27 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-RS
  • IT-Jobs: Raiffeisen Bank verlagert Digital Banking in die Ukraine
    von Handrij » » in Wirtschaft
    0 Antworten
    85 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij