Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Regierung plant, die Staatsschulden ab 2013 abzubauen – Premierminister Mykola Asarow - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Die Regierung plant, die Staatsschulden ab 2013 abzubauen – Premierminister Mykola Asarow - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Montag 26. Dezember 2011, 12:15

UkrInform

Kiew, den 26. Dezember /UKRINFORM/. Das Ministerkabinett der Ukraine plant ab 2013 die Staatsschulden abzubauen. Das hat der ukrainische Premierminister Mykola Asarow angekündigt.



"Unsere Schuldenstrategie sieht so aus, dass wir ab 2013 die staatliche Verschuldung abbauen werden. Sie ist zunächst immer noch hoch für uns, aber hat den Krisenmaßstab noch nicht erreicht", - sagte der Leiter der ukrainischen Regierung.



"Wir werden die Staatsverschuldung erst dann abbauen, wenn wir das Null-Defizit oder noch besser den Überschuss haben werden", - fügte er hinzu.



Es soll daran erinnert werden, dass zum Stand vom 30. September 2011 die staatliche Gesamtverschuldung der Ukraine bis auf 58.385 Milliarden Dollar gestiegen ist.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast