Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Regierung wird ein strategisches Programm zur Energieeinsparung ausarbeiten - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Die Regierung wird ein strategisches Programm zur Energieeinsparung ausarbeiten - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Mittwoch 25. Januar 2012, 16:15

UkrInform

Kiew, den 25. Januar /UKRINFORM/. Das Ministerium für Energie und Kohle-Industrie zusammen mit dem Finanzministerium der Ukraine werden ein strategisches Programm für die Energieerhaltung und Energieeffizienz vorbereiten. Einen entsprechenden Auftrag hat der Premierminister Mykola Asarow bei der Eröffnung der heutigen Sitzung des Ministerkabinetts gegeben.



"Ich beauftrage das Ministerium für Energie und Kohle-Industrie mit dem Finanzministerium diese Arbeit zu führen, aber ich betone, dass diese Aufgabe für jedes Mitglied der Regierung und für jeden Vorsitzenden der regionalen Administration im Rahmen ihrer Zuständigkeiten ist", - erklärte er.



Dabei hob Herr Asarow hervor, dass die Parameter und die Etappen der Einführung einer neuen Energiepolitik durch die Entscheidung des nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates und durch die Unterstützung des Präsidenten bestimmt sind.



Das Staatsoberhaupt beauftragte die Regierung, ein langfristiges nationales Programm der Energieerhaltung und Energieeffizienz zu bilden und zu realisieren, das kein Verwaltungsprogramm, sondern das Programm der Verwaltung über den Prozessen sein muss. Es sollte auf der Grundlage von Anreizen für die Einführung der Energieeffizienztechnologien und auf den Standards beruhen, die mit der Fortsetzung der Verschwendung von Energie aufhören sollen", - sagte Asarow.



In diesem Zusammenhang stelle der Premierminister fest, dass die Regierung die Verhandlungen mit Russland über die Revision des Gas-Abkommens von 2009 fortsetzt, aber zur gleichen Zeit einen besonderen Akzent auf die eigenen Kräfte, die nationalen Ressourcen und die neueste Technologie legen wird.



"Die Ukraine wird immer weniger das zunehmend teure importierte Gas verbrauchen und sie soll mehr selbst gewinnen, die Anteile von eigener Kohle in der Energiebilanz erhöhen, die Energieintensität der Produktion und der kommunalen Wirtschaft bis zum europäischen Niveau verringern", - fasste Herr Asarow zusammen. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 0 Gäste