VermischtesReise in eine kaiserliche Vergangenheit

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien aus allen anderen Bereichen ....
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 10160
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 163 Mal
Danksagung erhalten: 1891 Mal
Ukraine

Reise in eine kaiserliche Vergangenheit

#1 Beitrag von Handrij » Sonntag 30. September 2018, 13:44

An Kreuzweh sollte niemand leiden, der die Ukraine aufsucht. So einfach der Flug zu schaffen ist, so mühsam ist es, sich dann per Bus durch das Land chauffieren zu lassen. Erstens gibt es im ganzen Land kein Fahrzeug, das nur annähernd mit dem gewohnten Komfort moderner europäischer Busse mithalten könnte, zweitens sind die Straßen so beschaffen, dass sie wegen der Unebenheiten und Schlaglöcher teilweise nur im Schritttempo zu befahren sind, ohne einen Achsbruch zu riskieren. Wohl werden Reisen durch die Ukraine dadurch sehr beschaulich, für 200 Kilometer sind durchaus vier Stunden und mehr zu kalkulieren, andererseits entsteigt man dem klapprigen Bus dann mehr als durchgerüttelt.
Mehr bei Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema