Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Ressourcen seien der Entwicklung des Verteidigungskomplexes zuzuführen – ukrainischer Präsident - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Ressourcen seien der Entwicklung des Verteidigungskomplexes zuzuführen – ukrainischer Präsident - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Dienstag 24. April 2012, 19:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 24. April /UKRINFORM/. Die Ressourcen und Kräfte seien der Entwicklung des ukrainischen Verteidigungskomplexes zuzuführen.



Das habe heute der ukrainische Präsident Wiktor Janukowytsch bei der Sitzung des Komitees für wirtschaftliche Reformen hervorgehoben, berichtet der UKRINFORM-Korrespondent.



„Die staatliche Politik der Nutzung aller im Lande vorhandenen Ressourcen ist auf Bildung von Motivationen sowie Bedingungen für Entwicklung des Verteidigungskomplexes zu richten, in dem wir, wie sie wissen, jetzt bestimmte positiven Schritte machen. Wir rufen den Verteidigungs-Industrie-Komplex, der sich auf modernen Technologien des Maschinenbaus ruht, in der Tat ins Leben zurück“, - erklärte das ukrainische Staatsoberhaupt.



Seiner Überzeugung nach sei eine wesentliche Aufmerksamkeit auch solchen Zweigen, wie Flugzeugbau, Energetik, Maschinenbau sowie Bergbau- und Hüttenkomplex, zu schenken. „Sie alle benötigen Aufmerksamkeit“, - betonte Wiktor Janukowytsch.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast