Ukrainische Nationale NachrichtenagenturRussisch-orthodoxe Kirche bricht Beziehungen mit Konstantinopel ab

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Russisch-orthodoxe Kirche bricht Beziehungen mit Konstantinopel ab

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Dienstag 16. Oktober 2018, 09:33

Bei der Sitzung des Synods der Russisch-orthodoxen Kirche in Minsk wurde "Erklärung des Heiligen Synods" angenommen. Sie ist auf den Beschluss des Patriarchats von Konstantinopel bezüglich der Gewährung der Autokephalie an die Ukrainische Kirche zurückzuführen. Die weitere eucharistische Communio mit dem Patriarchat von Konstantinopel ist als unmöglich anerkannt.

Herkunft: https://www.ukrinform.de/rubric-society ... el-ab.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag