Ukraine-Nachrichten.deDer russische Aufmarsch auf der Krim und an den Grenzen der Ukraine

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Der russische Aufmarsch auf der Krim und an den Grenzen der Ukraine

#1 Beitrag von RSS-Bot » Sonntag 14. August 2016, 17:00

Innerhalb der nächsten vier bis sechs Wochen ist ein russischer Angriff jeden Tag möglich, wobei er sowohl vom Donbass, vom Nordosten (Belgoroder und Woronescher Gebiet), Norden (Kursker und Brjansker Gebiet) als auch vom Südosten (Krim) stattfinden kann, wobei ein Angriff in den operativen Sektoren Donezk und Mariupol im Donbass, aus dem Nordosten und von der Krim aus als wahrscheinlichste Szenarien gelten.
tags: belarus,
belgorod,
brjansk,
charkiw,
debalzewo,
dmitrij medwedjew,
donbass,
donezk,
donezker volksrepublik,
krieg,
krim,
lugansk,
mobilmachung,
neurussland,
odessa,
rostow am don,
russische armee,
russland,
separatismus,
sergej iwanow,
wladimir putin
Herkunft: Der russische Aufmarsch auf der Krim und an den Grenzen der Ukraine

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema