RIA NowostiRussische Flieger bringen 14.000 Tonnen Militärfracht nach Syrien - RIA

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur RIA Nowosti zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RIA
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

Russische Flieger bringen 14.000 Tonnen Militärfracht nach Syrien - RIA

#1 Beitrag von RSS-Bot-RIA » Sonntag 10. Januar 2016, 10:00

Nahezu 14.000 Tonnen Militärgüter haben russische Transportflugzeuge in den vergangenen Monaten nach Syrien gebracht. Die Güter sind für die Einrichtung des Flugplatzes Hmeimim in der Provinz Latakia bestimmt, von wo aus Bomber Angriffe gegen den Daesh (auch Islamischer Staat, IS) und andere Terrororganisationen im Land fliegen.
Herkunft: RIA-Nowosti: Russische Flieger bringen 14.000 Tonnen Militärfracht nach Syrien
Achtung, kann russische Propaganda enthalten. Mit Vorsicht zu genießen.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag