Rossija SegodnjaRussischer Botschafter: Es ist höchste Zeit, die legitime Wahl des Volkes der Krim anzuerkennen

Automatisch integrierte Meldungen der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Rossija Segodnja (Sputnik, RT) zur Ukraine ...
Achtung, russische Propaganda!
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-RS
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 0
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 14:16
7
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Russland

Russischer Botschafter: Es ist höchste Zeit, die legitime Wahl des Volkes der Krim anzuerkennen

#1 Beitrag von RSS-Bot-RS » Dienstag 16. März 2021, 14:11


Bild
Zum siebten Jahrestag der Wiedervereinigung der Krim mit Russland hat der russische Botschafter in Deutschland Sergei Netschajew einen Artikel über die Lage auf der Halbinsel verfasst. Hierin betonte er, dass die Krim eine dynamische russische Region ist. Allerdings erinnerte Netschajew auch an jene Ereignisse im Jahr 2014, die die Wiedervereinigung zur Folge hatten, als die ukrainische Opposition umfassende politische Vereinbarungen mit dem legitimen Präsidenten der Ukraine Wiktor Janukowitsch unter der Schirmherrschaft Deutschlands, Frankreichs und Polens unterzeichneten. Diese wurden jedoch von den Maidan-Anhängern gebrochen, was zu umfassenden Ausschreitungen führte: "Geschehen ist das mit stillschweigender Zustimmung der europäischen Vermittler und der EU. Niemand hat seine Stimme erhoben, um die Parteien zur Einhaltung der Vereinbarungen anzumahnen." Nun sind diese Ereignisse Teil der Geschichte und die Krim ist Teil Russlands. Netschajew erklärte, dass die Krim sich dynamisch...
Achtung!!! Text kann russische Propaganda enthalten ... In der Ukraine ist die Seite verboten.


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag