Ukrainische Nationale NachrichtenagenturRussland, das in die Krim eingedrungen sei, habe drei Gottesgebote verletzt – Filaret - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
8
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Russland, das in die Krim eingedrungen sei, habe drei Gottesgebote verletzt – Filaret - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Freitag 18. April 2014, 19:15

Patriarch der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche – Kiewer Patriarchat, Filaret (Denyssenko) sei davon überzeugt, die russischen Besatzer haben auf der Krim drei Gottesgebote verletzt. Das steht in der Botschaft Filarets aus Anlass russischer Annexion der Krim. „Am 18. März 2014 haben die Führer Russlands öffentlich drei Gottesgebote verletzt:... 
Herkunft: UkrInform: Russland, das in die Krim eingedrungen sei, habe drei Gottesgebote verletzt – Filaret

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Sonnenblume
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 5213
Registriert: Donnerstag 2. April 2009, 18:35
12
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 800x1280
Hat sich bedankt: 4471 Mal
Danksagung erhalten: 2750 Mal
Ukraine

Re: Russland, das in die Krim eingedrungen sei, habe drei Gottesgebote verletzt – Filaret - UI

#2 Beitrag von Sonnenblume » Freitag 18. April 2014, 20:42

RSS-Bot-UI hat geschrieben:
Patriarch der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche – Kiewer Patriarchat, Filaret (Denyssenko) sei davon überzeugt, die russischen Besatzer haben auf der Krim drei Gottesgebote verletzt. Das steht in der Botschaft Filarets aus Anlass russischer Annexion der Krim. „Am 18. März 2014 haben die Führer Russlands öffentlich drei Gottesgebote verletzt:... 
Herkunft: UkrInform: Russland, das in die Krim eingedrungen sei, habe drei Gottesgebote verletzt – Filaret
Das müsste Kyrill mal sagen!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Kurt Simmchen - galizier
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 1730
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 01:00
11
Wohnort: Oblast Ivano-Frankivsk
    unknown unknown
Bildschirmauflösung: 1600x900
Hat sich bedankt: 285 Mal
Danksagung erhalten: 1015 Mal
Ukraine

Re: Russland, das in die Krim eingedrungen sei, habe drei Gottesgebote verletzt – Filaret - UI

#3 Beitrag von Kurt Simmchen - galizier » Sonntag 20. April 2014, 17:20

Aber wie sollte Kyrill das sagen. Verstößt er doch immer wieder gegen das 3. Gebot:

"Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht missbrauchen; denn der Herr lässt den nicht ungestraft, der seinen Namen missbraucht."

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag