PolitikRusslands Privatarmeen operieren im rechtsfreien Raum

Forum für Hinweise auf Beiträge (Artikel, Videos ...) in in- und ausländischen Onlinemedien mit Bezug zur ukrainischen Politik
Forumsregeln
Bitte keine Vollzitate aus Zeitungen, außer wenn diese es ausdrücklich gestatten. Zudem achtet bitte auf die Seriösität der Quelle. Keine Verschwörungs- oder Hassseiten!

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handrij
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 9421
Registriert: Freitag 27. März 2009, 21:22
Wohnort: Kiew/Kyjiw
    Ubuntu Firefox
Bildschirmauflösung: 1920x1080
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 1867 Mal
Ukraine

Russlands Privatarmeen operieren im rechtsfreien Raum

#1 Beitrag von Handrij » Mittwoch 17. Januar 2018, 18:32

Die Kriege in der Ukraine und in Syrien haben in Russland private Militärfirmen zum Blühen gebracht. Der Kreml lässt sie im Nebel der Illegalität operieren und nutzt sie als neues Instrument seiner Aussenpolitik.
Mehr bei der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Schlagworte:
Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Benutzeravatar
Mario Thuer
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 361
Registriert: Freitag 22. Dezember 2017, 02:03
Wohnort: Erfurt
    Windows 7 Firefox
Bildschirmauflösung: 1536x864
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Deutschland

Re: Russlands Privatarmeen operieren im rechtsfreien Raum

#2 Beitrag von Mario Thuer » Donnerstag 15. Februar 2018, 11:23

So wie es aussieht gab es einen schweren Schlag gegen die Gruppe Wagner in Syrien.
Sprich mehrer hundert tote Russen.
Die US-Truppen haben sich gewehrt als sie von denen beschossen wurden.
In den Propoganda-Troll-Kanälen ist es diesbezüglich erstaunlich ruhig.

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
"Glaube nichts bevor es der Kreml dementiert!" :-)

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema