Ukrainische Nationale NachrichtenagenturSajdik: „Wahlen“ in besetzten Gebieten entsprechen weder dem Buchstaben noch dem Geiste von „Minsk“

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Sajdik: „Wahlen“ in besetzten Gebieten entsprechen weder dem Buchstaben noch dem Geiste von „Minsk“

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Mittwoch 7. November 2018, 12:55

Bild

Geplante für den 11. November sogenannte „Wahlen“ in den bestimmten Teilen der Regionen Donezk und Luhansk stehen im Widerspruch zu Minsker Vereinbarungen für die friedliche Beilegung des Konflikts im Donbass, erklärte der Sonderbeauftragte der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in der Trilateralen Kontaktgruppe zur Regelung des Konfliktes im Donbass, Martin Sajdik, nach der Sitzung der Trilateralen Kontaktgruppe am 6. November in Minsk, berichtet Ukrinform unter Bezugnahme auf den OSZE-Pressedienst.

Herkunft: https://www.ukrinform.de/rubric-polytic ... minsk.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag