Ukraine-Nachrichten.deSchriftsteller Serhij Zhadan: "Es gibt eine enorm große Zahl von Fragen an die Regierung"

Automatisch integrierte Beiträge der Hauptseite: Ukraine-Nachrichten.de ....
Ebenso auf
Facebook - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Twitter - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Telegram - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
VK - Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
RSS - https://ukraine-nachrichten.de/rss
Mail - https://ukraine-nachrichten.de/newsletter/
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7518
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
10
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 11 Mal
Deutschland

Schriftsteller Serhij Zhadan: "Es gibt eine enorm große Zahl von Fragen an die Regierung"

#1 Beitrag von RSS-Bot » Freitag 3. März 2017, 20:36

Etwas mehr als vor einer Woche haben weißrussische Polizisten in Minsk den bekannten Charkiwer Schriftsteller Serhij Zhadan unter dem Vorwand festgenommen, Zhadan sei „wegen Teilnahme an terroristischen Aktionen“ die Einreise in die Russische Föderation untersagt. Da Belarus (Weißrussland) und Kasachstan Teile eines Staatenbündnisses mit Russland seien, erstrecke sich das Verbot auch auf dieses Land. Zhadan übernachtete in der Polizeistation und rief seine Fans zu einem „Kreuzzug nach Minsk“ auf, der Zug wurde aber nicht notwendig – die belarussische Staatsmacht wendete sich schnell und erklärte, es habe ein Missverständnis gegeben, und die untersagte Einreise für Zhadan sei aufgehoben worden.
tags: alexander lukaschenko,
andrej kurkow,
belarus,
boris chersonskij,
charkiw,
donbass,
euromaidan,
gennadij kernes,
jurij andruchowytsch,
leonid krawtschuk,
literatur,
revolution,
russland,
sachar prilepin,
separatismus,
serhij zhadan,
sprache,
starobelsk,
woroschilowgrad
Herkunft: Schriftsteller Serhij Zhadan: "Es gibt eine enorm große Zahl von Fragen an die Regierung"

Link:
BBcode:
HTML: " title="Klicken, um den Link im HTML-Format zu markieren" onclick="this.focus();this.select();document.execCommand('copy');" />
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Schriftsteller Serhij Zhadan: "Die EU überlässt die Ukraine den Aggressoren"
    von Handrij » » in Vermischtes
    14 Antworten
    769 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Anuleb
  • Der bekannte Schriftsteller Serhij Zhadan lädt zu Festival im Osten der Ukraine ein
    von RSS-Bot-UCMC » » in Ukraine Crisis Media Center
    0 Antworten
    57 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UCMC
  • Ukrainischer Schriftsteller Zhadan verurteilt Rassismus in der Ukraine und der ukrainischen Justiz - UN
    von RSS-Bot-UN » » in Ukraine-Nachrichten.de
    0 Antworten
    459 Zugriffe
    Letzter Beitrag von RSS-Bot-UN
  • Serhij Zhadan: Die Hölle trägt Lackstiefel
    von Handrij » » in Kultur, Religion und Geschichte
    2 Antworten
    1123 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Serhij Zhadan: der unsichtbare Krieg
    von mbert » » in Politik
    1 Antworten
    315 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Lara
  • Serhij Zhadan - An eurem guten Willen ist alles faul
    von mbert » » in Politik
    3 Antworten
    606 Zugriffe
    Letzter Beitrag von wikna
  • Serhij Zhadan: "Das Land versucht, mit sich klarzukommen"
    von Handrij » » in Kultur, Religion und Geschichte
    0 Antworten
    423 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Serhij Zhadan: "Mesopotamien": Liebessehnsucht in hoffnungslosen Zeiten
    von Handrij » » in Kultur, Religion und Geschichte
    0 Antworten
    395 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Handrij
  • Serhij Zhadan im Interview über sein Buch "Mesopotamien"
    von Malcolmix » » in Kultur, Religion und Geschichte
    0 Antworten
    470 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Malcolmix