Ukrainische Nationale NachrichtenagenturIn Sewastopol das Denkmal an Holocaust-Opfer geschändet - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

In Sewastopol das Denkmal an Holocaust-Opfer geschändet - UI

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Dienstag 22. April 2014, 17:16

In Sewastopol wurde das Denkmal an Holocaust-Opfer geschändet, das 2003 am Ort der Vernichtung von 4200 Juden und Krymtschaken, die am 12. Juli 1942 durch faschistische Besatzer erschossen worden waren, errichtet war. Das berichtet die Tageszeitung „Sewastopolskaja Gaseta“ („Sewastopoler Zeitung“)...
Herkunft: UkrInform: In Sewastopol das Denkmal an Holocaust-Opfer geschändet

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag