Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | In Sewastopol sammeln die Aktivisten der Partei der Regionen die Unterschriften zur Unterstützung des Gesetzentwurfes über die Sprachen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

In Sewastopol sammeln die Aktivisten der Partei der Regionen die Unterschriften zur Unterstützung des Gesetzentwurfes über die Sprachen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Freitag 15. Juni 2012, 09:15

UkrInform

Kiew, den 15. Juni /UKRINFORM/. In Sewastopol begannen die Aktivisten der Partei der Regionen die Unterschriftensammlung zur Unterstützung des Gesetzentwurfes der Sprachpolitik begonnen.


Darüber wurde es dem UKRINFORM-Korrespondenten im Pressedienst der lokalen Vertreter der Partei der Regionen mitgeteilt.


"Wir haben 19 Zelte in vier Bezirken der Stadt festgestellt. Es ist noch mehr als 4000 Unterschriften gesammelt ", - zitiert der Pressedienst des Stellvertreters des Vorsitzenden der Bezirksorganisation von Lenin der Partei der Regionen in Sewastopol Woloymyr Jermakow.


So Woloymyr Jermakow können die Sewastopoler ihre Unterschrift zur Unterstützung des Gesetzentwurfes bis zum 2. Juli abgeben. Täglich werden die Sammellisten in die Werchowna Rada der Ukraine einem der Autoren des Gesetzentwurfes Wadym Kolesnitschenko übergeben.


In Sewastopol startete die Aktie "wir wollen auf der Muttersprache sprechen", die von der Partei der Regionen aktiviert wurde.


Wie es schon mitgeteilt wurde, hat der Präsident Wiktor Janukowytsch gestern die Sewastopoler zum Tag der Stadt gratuliert und nannte sie das Muster des gegenwärtigen Patriotismus und der Liebe zur Ukraine.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste