Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Sicherheitsmaßnahmen für EURO-2012 werden Kiew 20 Millionen UAH kosten - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Die Sicherheitsmaßnahmen für EURO-2012 werden Kiew 20 Millionen UAH kosten - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Dienstag 25. Oktober 2011, 15:15

UkrInform

Kiew, den 25. Oktober /UKRINFORM/. Für die Sicherheit der Gäste und Teilnehmer der Fußball-Weltmeisterschaft 2012 werden aus dem Stadthaushalt von Kiew mehr als 20 Millionen UAH (1 USD-7.98 UAH) zugewiesen. Das teilte der Leiter der Hauptverwaltung für Fragen der Notfälle Witaly Pschenichny mit.



"Wir werden alles tun, um die Sicherheit für die Durchführung der Veranstaltungen von EURO-2012 zu organisieren. Heute arbeiten wir an der Schaffung eines einheitlichen Systems der operativen Verwaltung. Dieses System sollte die Koordination der Handlungen aller Notfall-Einheiten, die heute in der Stadt Kiew arbeiten, beinhalten", - betonte er.



Es soll daran erinnert werden, dass die Sicherheit für die Gäste während der Fußball-Europameisterschaft EURO-2012 über 40 Tausend ukrainischer Polizisten leisten werden.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste