Ukrainische Nationale NachrichtenagenturSpannungen an Grenze zwischen Russland und der Ukraine sind weiter hoch - US-Außenministerium

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
9
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Spannungen an Grenze zwischen Russland und der Ukraine sind weiter hoch - US-Außenministerium

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Mittwoch 12. Mai 2021, 12:22


Bild
Russland habe mehrmals Erklärungen zum Abzug von Truppen von der Grenze zur Ukraine abgegeben, aber es habe lediglich einige Einheiten neu disloziert, was die Spannungen in der Region nicht abgebaut habe, erklärte gestern bei einem Briefing der Sprecher des US-Außenministeriums, Ned Price, berichtet der Ukrinform-Korrespondent aus den USA.

#Politik


Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag