Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Sprachfragen werden von den Volksabgeordneten nach der UEFA EURO-2012 betrachtet, sagt der Experte vorher - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 39 Mal

Die Sprachfragen werden von den Volksabgeordneten nach der UEFA EURO-2012 betrachtet, sagt der Experte vorher - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot-UI » Mittwoch 30. Mai 2012, 20:15

UkrInform

Kiew, den 30. Mai /UKRINFORM/. Der Verwaltungsleiter des Zentrums der angewandten politischen Forschungen "Penta" Wolodymyr Fesenko sagt vorher, dass der Gesetzentwurf über die Prinzipien der staatlichen Sprachpolitik in der Werchowna Rada der Ukraine nach der Vollendung der Fußballeuropameisterschaft betrachtet werden wird.


Er hat solche Vermutung ausgesprochen, als er die analytischen Resultate von Mai aus dem Zyklus "Zwölf Stufen" in UKRINFORM abrechnete.


"Es wäre ein großer Fehler diese Frage auf der nächsten Plenarwoche heranzutragen, weil es den Feiertag der Eröffnung der UEFA EURO-2012 beschädigen wird. Es ist besser, diesen Gesetzentwurf im Juli in der letzten Plenarwoche zu betrachten, wenn sowohl die Macht als auch die Opposition entspannen ist", - meint Herr Fesenko.


Gleichzeitig hat er daran erinnert, dass am 30. Juni die Wahlbewegung anfängt, und alle wollen sich eine oder zwei Wochen erholen.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast