Ukrainische Nationale NachrichtenCIS-EMO spricht von erheblichem Druck auf internationale Wahlbeobachter in der Stadt Sewastopol - UNN

Automatisch integrierte Meldungen von der privaten, jedoch regierungsnahen Nachrichtenagentur Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
RSS-Bot-UNN
Ukraine-Experte / знавець / знаток
Beiträge: 14343
Registriert: Sonntag 16. Dezember 2012, 15:41
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 1 Mal
Ukraine

CIS-EMO spricht von erheblichem Druck auf internationale Wahlbeobachter in der Stadt Sewastopol - UNN

#1 Beitrag von RSS-Bot-UNN » Samstag 6. Juli 2013, 01:16

KIEW. Der 5. Juli. UNN. Internationale Wahlbeobachter, die Mitglieder der Mission CIS-EMO sind und den Parlamentswahlen in dem 224. Mehrheitswahlkreis beiwohnen, werden einem starken Druck ausgesetzt. Dies erklärten die Vertreter der Mission, wobei sie auf gefälschte Medienberichte in der ukrainischen Presse verweisen, laut dem die Mitglieder der Organisation in Verruf gebracht werden, informiert UNN mit Bezug auf die Pressestelle von CIS-EMO.
Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema