Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Ein stabiles Wirtschaftswachstum sei zum Fundament der Verwirklichung von sozialen Initiativen geworden – ukrainischer Präsident - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Ein stabiles Wirtschaftswachstum sei zum Fundament der Verwirklichung von sozialen Initiativen geworden – ukrainischer Präsident - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Montag 12. März 2012, 17:15

UkrInform

Kiew, den 12. März/UKRINFORM/. Ein stabiles Wachstum ukrainischer Wirtschaft in den letzten zwei Jahren  sei zum Fundament für Verwirklichung einer Reihe von sozialen Initiativen geworden, die auf Verbesserung des Wohlstandes sowie der Lebensqualität ukrainischer Bürger gerichtet seien.


Das hat ukrainischer Präsident Wiktor Janukowytsch im Interview für das Programm „TSN-Tyzhdenj“ („TSN-Woche“) des Fernsehsenders „1+1“ erklärt, berichtet der Pressedienst des ukrainischen Staatsoberhauptes.


„Das Wirtschaftswachstum, das zwei Jahre nacheinander der Fall war: 2010 – um 4,2 Prozent und im Vorjahr – um 5,3 Prozent, habe das Fundament gebildet, auf dem jetzt das Soziale Programm, das von mit proklamiert wurde, sich in der Tat gründet. Im laufenden Jahr können wir eine anhaltende Dynamik betrachten“, - betonte Wiktor Janukowytsch.


Er erinnerte daran, dass einer der Vorzüge des Programms von Sozialen Initiativen in dem Bau erschwinglicher Wohnstätte bestehe. „Wir schaffen jetzt die Bedingungen, unter denen jeder Mensch einen sehr günstigen Kredit aufnehmen könnte. Erstens – für 10-15 Jahre, zweitens – unter 2-3 Prozent Zinssatz. Der Unterschied sei aus dem Haushalt zu abzulösen“, - so ukrainischer Präsident.


Der Aufbau sozialer Wohnstätte würde auch ein weiteres Wachstum einheimischer Wirtschaft fördern, es handle sich vor allem um Wiederbelebung des Aufbauzweiges im Lande, um die Produktion von Baustoffen und so weiter und so fort, davon sei ukrainischer Staatsoberhaupt auf das Tiefste überzeugt. 


Wiktor Janukowytsch hob hervor, die Verwirklichung der von ihm proklamierten sozialen Initiativen sei eine durchaus reale Sache und kein Populismus. „Das sei ein soziales Programm, das viele Funktionen auszuüben habe. Die erste seien ganz bestimmt der Mensch und die Familie, die zweite – die Wirtschaft“, - betonte ukrainischer Präsident. (H)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast