Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Stationierung der Schwarzmeerflotte der Russischen Föderation auf der Krim erfreut die Bürger immer weniger - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 8 Mal

Die Stationierung der Schwarzmeerflotte der Russischen Föderation auf der Krim erfreut die Bürger immer weniger - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Donnerstag 15. März 2012, 15:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 15. März /UKRINFORM/. Wenn früher die Anzahl der Befürworter und der Gegner der Verlängerung der Stationierung der Schwarzmeerflotte in der Ukraine bis auf 2042 ungefähr gleich war, so übertreffen jetzt die „Gegner“ die „Befürworter“ um 16 Prozent.



So sehen die Ergebnisse der am 10.-24. Februar durch die Soziologiegruppe „Rating“ geleisteten Untersuchung „Dynamik von ideologischen Kennsätzen“ aus.



„Am Hintergrund der Zuspitzung von Gasverhandlungen sei die Anzahl von Befürwortern der Verlängerung des Aufenthaltes der Schwarzmeerflotte Russlands auf ukrainischem Territorium bis auf 2042 wesentlich verringert worden“, - vermerken die Soziologen.



So ging die Anzahl von Befürwortern im Laufe eines Jahres von 42 Prozent bis zu 33 Prozent zurück, während die Anzahl von Gegnern von 42 Prozent bis auf 49 Prozent stieg. 18 Prozent der Befragten in der Gesamtanzahl von 4000 Personen klärten sich in dieser Frage noch nicht.



Die Charkiwer Abkommen vom 21. April 2010, die die Stationierung der Schwarzmeerflotte der Russischen Föderation auf der Krim für 25 Jahre gegen einen Preisnachlass für russisches Erdgas haben ihre Anhänger nicht nur im Zentrum sowie im Norden des Landes, sondern auch im Osten, im Süden der Ukraine sowie in Donbass verloren.



Dazu noch äußerte sich die absolute Mehrheit der Befragten (78 Prozent) gegen Übergabe der Kontrolle über ukrainisches Gas-Transport-System an Russland. (A)



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 1 Gast