Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur | Die Türkei werde die europäischen und euroatlantischen Bestrebungen der Ukraine unterstützen - UI

Automatisch integrierte Meldungen von der Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Nachricht
Autor
RSS-Bot
Ukraine-Kenner / досвідчений / опытный
Beiträge: 7519
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 02:06
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 9 Mal

Die Türkei werde die europäischen und euroatlantischen Bestrebungen der Ukraine unterstützen - UI

#1 Beitragvon RSS-Bot » Dienstag 24. April 2012, 11:15

UkrInform
Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Kiew, den 24. April /UKRINFORM/. Die Türkei werde die europäischen und euroatlantischen Bestrebungen der Ukraine unterstützen.



Das hat Volkan Bozkir, der Vorsitzende des Komitees der Großen Nationalversammlung der Türkei für Auslandsfragen, am Montag beim Treffen mit dem ukrainischen Parlamentssprecher Wolodymyr Lytwyn erklärt.



„Die Ukraine sowie die Türkei haben eine große Bedeutung für weitere Entwicklung der Europäischen Union“, davon ist der türkische Politiker überzeugt.



Seinerseits brachte Wolodymyr Lytwyn seine Meinung zum Ausdruck, das Potential der Ukraine und der Türkei sei von „einer kritischen Wichtigkeit für Europa“.



Was die Zusammenarbeit mit der NATO anbetreffe, hob der ukrainische Parlamentssprecher hervor, so verlaufe jetzt das Zusammenwirken mit der Allianz in Form von vielen Programmen, einige davon seien sogar umfangreicher, als die Programme der Zusammenarbeit zwischen einigen NATO-Mitgliedsländern.



Herkunft: Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Ukrainische Nationale Nachrichtenagentur“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste