Ukrainische Nationale NachrichtenagenturTürkischer Außenminister spricht in OSZE-Sitzung von Menschenrechtsverletzungen auf der Krim

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
8
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Türkischer Außenminister spricht in OSZE-Sitzung von Menschenrechtsverletzungen auf der Krim

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Donnerstag 3. Dezember 2020, 17:11


Bild
Menschenrechtsverletzungen auf der Krim sowie die Situation der Krimtataren geben weiter Anlass zur Sorge. Die Position der Türkei zur Unabhängigkeit, Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine bleibe unverändert, erklärte der türkische Außenminister Mevlut Cavusoglu in seiner Rede beim 27. OSZE-Ministerrat, berichtet Ukrinform.

#Politik


Herkunft: https://www.ukrinform.de/rubric-polytic ... -krim.html

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag