Allgemeines DiskussionsforumTeile und Herrsche mittels Oligarchen

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie http://bit.ly oder http://tinyurl.com nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Uwe Kulick
Ukraine-Studierender / учень / учащийся
Beiträge: 179
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2015, 15:48
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 46 Mal

Teile und Herrsche mittels Oligarchen

#1 Beitrag von Uwe Kulick » Donnerstag 5. Februar 2015, 14:04

Die Macht Russlands beruht auf Gazprom, Roter Armee, KGB und Atom-Arsenal und einem grobgestrickten System "lupenreiner Demokratie".

Die ganzen Oligarchen haben IMHO in Russland nur eine sekundäre Rolle, selbst wenn sie mittlerweile multinationale Konzerne besitzen - an Gazprom kommt keiner heran.

In der Ukraine gibt es sie auch, einer ist sogar Präsident. Für Putin ein Glücksfall, kann er doch gut mit Oligarchen. So war schon manches Treffen der beiden hoffnungsweckend bezüglich Waffenruhe. Kaum war Poroschenko wieder daheim, redete er aber wieder wie die Regierung des Hardliners Jazenjuk.

Und der hat durch überstürzten Beginn des Bürgerkrieges dafür gesorgt, dass in der Ukraine Oligarchen einen heillosen Einfluss gewannen. Denn sie finanzieren viele der Freiwilligen-Milizen. Der Flickenteppich verschiedenster Truppen führt auch zu allem, was viele bislang loyale Ostukrainer mindestens im Frontgebiet immer mehr erschreckt und ihre Staatstreue nachhaltig mindert!

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Similar Topics
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag