Die Suche ergab 550 Treffer

Zurück

von Kurt Simmchen - galizier
Montag 1. März 2010, 23:32
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

ständige Mitfahrgelegenheit

Thema Mitfahrmöglichkeiten Ich bin oft und auch Bekannte von mir mit Kleinbussen mit in die Ukraine und zurück gefahren. Da jeder Wunsch verschieden ist kann ich zu Preisen nichts sagen. Die Busse fahren kommerziell nach Fahrplan. Jeden Samstag und jeden Mittwoch geht ein Bus in die Ukraine. Dito au...
von Kurt Simmchen - galizier
Montag 25. Oktober 2010, 22:27
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Warum sterben so viele ukrainische Schulkinder?

Gestattet ein paar Sätze aus dem Erleben. Ich besuche die UA nicht, ich lebe in der UA. Zwei Kinder von mir besuchen die Schule. Seit 7 Jahren war ich zu keinem Begräbnis von Mitschülern geladen oder habe als Elternvertreter von so etwas in den Schulen der Kinder gehört. Auch aus dem Bekanntenkreis ...
von Kurt Simmchen - galizier
Montag 13. Dezember 2010, 09:40
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: ACHTUNG!!! FAHREN nach Ukraine es ist große Risiko!

Freedom kennt alles und weiß alles. Nenne uns den Platz Deines Orakels und wir werden zu Dir reisen wie ehedem die alten Griechen nach Delphi. Ich bin jetzt seit 7 Jahren und der UA wohnhaft, habe gebaut, meine Kinder gehen hier in die Schule und und und. Ich zahle und ich brauchte an der Grenze noc...
von Kurt Simmchen - galizier
Montag 10. Januar 2011, 14:47
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wird für Timoschenko ein ukrainischer "Fall Chodorkowski" gestrickt?

Das staatlichen Vorgehen, oder die sogenannte Klage, in der Angelegenheit Frau Tymoschenkos ist mit üblicher Logik nicht nachvollziehbar. Freedom, Du kannst so viel wie Du willst über Deine scholastische Bildung palavern wie Du willst, Du kannst trotzdem Deine eingeschränkte Erkenntnisfähigkeit nic...
von Kurt Simmchen - galizier
Dienstag 18. Januar 2011, 00:40
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Lawrow widerspricht Putin:" Der Sieg im 2. Weltkrieg war ein gemeinsamer Sieg der Völker der ehemaligen CCCP"

Sicher hat Putin diese Worte mit Bedacht gewählt. Ein Mensch mit seiner Berechnung und seiner Beherrschung verrennt sich nicht. Da können wir noch gespannt sein, was er damit vorbereitet hat. Die Diskussion zum Krieg ist die genauso unsinnig, als wenn man über die größere oder kleiner Bedeutung von ...
von Kurt Simmchen - galizier
Freitag 4. Februar 2011, 22:57
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Lawrow widerspricht Putin:" Der Sieg im 2. Weltkrieg war ein gemeinsamer Sieg der Völker der ehemaligen CCCP"

Retlaw hat geschrieben [color=#FF0040] Nun zum Beitrag: Sagen sie ihrer Frau Prof. Dok. Jedwederbeinahewissen schaften ( kleiner Scherz), dass ich mit ihrer Übersetzung : "Ohne die Ukraine hätte Russland den 2. Weltkrieg sowieso/ohnehin gewonnen!"[/b völlig einverstanden bin..... [/color]...
von Kurt Simmchen - galizier
Dienstag 22. Februar 2011, 15:32
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wird für Timoschenko ein ukrainischer "Fall Chodorkowski" gestrickt?

Hallo freedom,

das ist wie mit Dir.
Sicher kennst Du den Spruch: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt man weiter ganz ungeniert.
von Kurt Simmchen - galizier
Sonntag 27. Februar 2011, 10:35
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Unfähigkeit zu trauern

Im gleichen Artikel: Der Historiker Witalij Nachmanowytsch hat seinem Herzen in der Kiewer Zeitschrift «Krytyka» Luft gemacht. «Mich treibt nicht die Frage um, warum sie Bandera den Heldenstern gegeben haben. Aber mich treibt um, warum nach zwanzig Jahren Unabhängigkeit und offenbar auch Demokratie...
von Kurt Simmchen - galizier
Sonntag 27. Februar 2011, 15:42
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Unfähigkeit zu trauern

Zitat: I m Osten ist das Empfinden ein ganz anderes. Die Vorstellung, dass die Ukrainer von den Sowjets unterdrückt wurden, empfindet man im Osten des Landes (zumindest in meinem Bekanntenkreis) als total absurd. Ich denke, wir kommen da nicht weiter. Es gibt wohl offensichtlich unterschiedliches E...
von Kurt Simmchen - galizier
Montag 28. Februar 2011, 22:59
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Die Unfähigkeit zu trauern

Es gab in der SU eine herrschende Nationalität. Die Russen haben sich selbst dazu erhoben und der RF die führende Rolle im Staat eingeräumt. In meiner Zeit gemeinsamer Kommandostabsübungen mit der Roten Armee, habe ich fast nie andere Nationalitäten als Russen in gehobenen Positionen der Westgruppe ...
von Kurt Simmchen - galizier
Donnerstag 3. März 2011, 10:44
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wie leben Menschen mit Behinderung in der Ukraine?

Hallo freedom, ich versuche es jetzt mal ganz langsam, damit Du es auch mitlesen kannst. Vielleicht kommt beim langsam Lesen auch etwas mehr in den grauen Zellen an und wird verarbeitet. Was in Deutschland nur mit gesetzlichen Druck mehr schlecht als recht funktioniert, ist in der UA zwar gesetzlich...
von Kurt Simmchen - galizier
Donnerstag 3. März 2011, 19:00
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wie leben Menschen mit Behinderung in der Ukraine?

So, nun ist ja alles gesagt und geschrieben was unseren "Spezi" anbelangt. Ich lese aber aus Euren Beiträgen sehr viel Verbundenheit mit dem Land UA und sehr viel Engagement heraus. Wir kommen aus vielen Ecken und Lebensbereichen, haben alle unsere Kanten, aber vielleicht sind deshalb auch...
von Kurt Simmchen - galizier
Samstag 19. März 2011, 13:54
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wie sollte in der Ukraine mit den Sprachen umgegangen werden?

hallo, bin wieder in der UA und wieder an Bord. Schön, dass aus einem Thema die Frage der Sprache erwuchs. Nehmen wir mal Deutschland vor den Napoleonischen Kriegen. Das einende einer National-sprache gab es nicht. Auf dem Wiener Kongreß waren Dolmetscher, zumindestens die Brückensprache Französisch...
von Kurt Simmchen - galizier
Samstag 11. Juni 2011, 19:09
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Wie sollte in der Ukraine mit den Sprachen umgegangen werden?

Krankheit und Frust und noch einmal Frust waren der Grund fuer meine laengere Abwesenheit. Frust, weil Moechtegernversteher Freedom das Forum mit seinem Kaesewust zukleistert und es schon fast eine Zumutung ist sich diesen Mist gefallen lassen zu muessen. Gibt es denn keinen Spamfilter gegen diesen ...
von Kurt Simmchen - galizier
Samstag 11. Juni 2011, 19:27
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Datenschutz in Bussen in die Ukraine

Freedom siehe zu "Sprachen" und troll dich. Habt Ihr schon mal gezählt über wieviele Seiten uns dieser Troll mit seinem Stempel nervt? Vor zwei Jahren hatte man bei meiner Tochter auch einmal einen Stempel bei der Ausreise vergessen. Die Polen hatte es nicht interessiert also uns nicht auf...
von Kurt Simmchen - galizier
Samstag 11. Juni 2011, 19:46
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Ukraine zur EU oder RUssland ???

DevilsNeverCry hat geschrieben: Russland und UA verbindet eine enge gemeinsame Kulturgeschichte. Wir sind uns hoffentlich darüber einig, dass die Kosaken vor und bis Bogdan Chmelnitzky die am demokratischsten organisierte Kraft am Rande Europas waren, nach den Demokratien in Griechenland im Altertu...
von Kurt Simmchen - galizier
Donnerstag 16. Juni 2011, 00:12
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Demokratie - die beste und gleichzeitig schwierigste Staatsform - UN

Dieser Artikel ist ein Wort zu rechter Zeit. Leider hat der Autor (Ljubomyr Husar ist emeritierter Großerzbischof der mit Rom unierten griechisch-katholischen Kirche der Ukraine.) nicht das ewige Leben und mußte sich dem Lauf der Welt ergeben. Ich möchte mal 2 Stellen besonders zitieren. Worin liegt...
von Kurt Simmchen - galizier
Donnerstag 16. Juni 2011, 08:45
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Eine neue Sowjetunion?

Ja, es ist einfach. Natürlich ist ein Weg in Richtung Demokratie und Unabhängigkeit nur mit der Einsicht begehbar, dass man selbst arbeiten muss und nichts geschenkt bekommt. Dieser Wille zuerst zu arbeiten und dann das Westauto fahren zu können, den meisten Ukrainern abhanden gekommen oder hat sich...
von Kurt Simmchen - galizier
Donnerstag 16. Juni 2011, 23:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Demokratie - die beste und gleichzeitig schwierigste Staatsform - UN

Liebe Sonnenblume, vielleicht reicht es nicht immer nach Gutmenschenart in den Hauptstädten zu verkehren. Das Leben findet im Lande statt. Und auf dem Lande. Ich habe bewusst mit den 3 Auszügen aus dem Text von Lubomir Husar zum Lesen des gesamten Textes anregen wollen. Ihr alle hat schon über Restr...
von Kurt Simmchen - galizier
Donnerstag 16. Juni 2011, 23:33
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Praktiker in Kiew

Hallo Lev, da kann ich Optimist nur beipflichten. Ich baue auch und bringe mir soviel wie geht es aus D mit. Massenbaustoffe wie Gipskarton, Rotband etc. kaufe ich hier. Aber alles andere wie Laminat, Türen, Armaturen Gastherme und E-Material bringe ich mit. Dito Farben und Tapeten. Grenze ist kein ...
von Kurt Simmchen - galizier
Samstag 18. Juni 2011, 09:23
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Gericht stuft rote Fahnen als verfassungswidrig ein

Wie mbert sagt ist alles eine Frage der Perspektive. Am 9.Mai eine historische Kopie der Siegesparade zu zelebrieren halte ich für legitim, auch mit den Symbolen der Zeit. Es war eine große Leistung den Krieg zu gewinnen. Geleistet haben das die Menschen und nicht Stalin und seine Generäle. An diese...
von Kurt Simmchen - galizier
Montag 20. Juni 2011, 22:49
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Gericht stuft rote Fahnen als verfassungswidrig ein

Wie immer hat das Schwert zwei Schneiden. Stefko, wenn wir gedenken, dann an alle Opfer von Gewalt und Unterdrückung. Ich meine aber, dass man Denkmäler nicht so wie in Bulgarien verschandeln darf. Von den Millionen Soldaten, die gefallen sind, hatten nicht alle eine tiefblaue Uniformhose zur olivgr...
von Kurt Simmchen - galizier
Dienstag 21. Juni 2011, 00:16
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Das Oberhaupt der UGKK glaubt an die Bildung einer einzigen ukrainischen Kirche

Das Oberhaupt der UGKK glaubt an die Bildung einer einzigen ukrainischen Kirche 11:06 07.06.11 11:06 <- Zurück zu: Новини / Прес-релізи Das Oberhaupt der Urkainischen, Griechisch-Katholischen Kirche Seine Seligkeit Swjatoslav Shevchuk sagte in einem Interview, dass er an die Möglichkeit der Bildung...
von Kurt Simmchen - galizier
Dienstag 21. Juni 2011, 19:48
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Mit dem Bus in die Ukraine

Hallo Trolli!!!
Vor lauter Freude über Deine Ergüsse und die Bescheidenheit Deiner Auffassungsgabe würde ich gern und mit Freude Dir etwas Nachhilfe geben in einer Diktatur. Melde Dich und habe Zeit und Phantasie.
Erst Deine Beiträge machen das Forum zu einem Erlebnis.
von Kurt Simmchen - galizier
Samstag 25. Juni 2011, 12:03
Zum Forum wechseln
Zum Thema wechseln

Re: Mit dem Bus in die Ukraine

Danke für Dein Schlusswort zu diesem Thema. Ich betrachte Deinen Beitrag als solches. Ich schlage generell vor auf die Beiträge von Freedom und Brüder gleicher Kappen nicht mehr zu reagieren. Es ist schade um die Zeit und die Gedanken. Lieber zu praktischen Fragen der Reisen und des Transports ein n...