Ukrainische Nationale NachrichtenagenturTillerson räumt mögliche Erhöhung des Drucks auf Russland ein

Automatisch integrierte Meldungen von der Ukrainischen Nationalen Nachrichtenagentur ....
Forumsregeln
Neue Themen werden vom RSS-Bot (ein Programm) gestartet.
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html
Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RSS-Bot-UI
Ukraine-Anfänger / початківець / начинающий
Beiträge: 51
Registriert: Samstag 28. April 2012, 14:49
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:
Danksagung erhalten: 41 Mal
Ukraine

Tillerson räumt mögliche Erhöhung des Drucks auf Russland ein

#1 Beitrag von RSS-Bot-UI » Donnerstag 13. April 2017, 11:50

Der US-Außenminister Rex Tillerson hat während der mit dem russischen Außenminister gemeinsamen Pressekonferenz gestern in Moskau erklärt, er habe die Frage über die Schwächung der Sanktionen der Vereinigten Staaten gegen Russland für seine Aggression in der Ukraine nicht berührt, aber vor dem möglichen erhöhten Druck auf Russland auf der Grundlage der Ergebnisse der Untersuchungen im Kongresses wegen der russischen Hackerangriffen bei amerikanischen Wahlen gewarnt, berichtet der Ukrinform-Korrespondent in den USA.
Herkunft: UkrInform: Tillerson räumt mögliche Erhöhung des Drucks auf Russland ein

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag

Vorheriges ThemaNächstes Thema
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag