Allgemeines Diskussionsforum | Timoschenko erwartet Mord-Anklage

Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.
Forumsregeln
Forum für Diskussionen über ukrainische Politik, Wirtschaft, Kultur, Gesellschaft usw.

Bei Links mit unüblichen Zeichen (z.B. []) bitte einen Linkkürzer wie Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... oder Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ... nutzen ....
Denkt bitte an korrektes Zitieren, um die Lesbarkeit zu erhöhen.
Format: [quote="name"] Zitat [/quote]. Näheres hier: zitierfunktion-t295.html

Videos werden in der Regel automatisch eingebunden. Falls nicht bitte den media-Tag versuchen. Format:
[media] Link [/media].
Näheres hier: videoeinbindung-t308.html
Nachricht
Autor
Vassa
    unknown unknown
Bildschirmauflösung:

Timoschenko erwartet Mord-Anklage

#1 Beitragvon Vassa » Montag 4. Juni 2012, 16:14

Nur eingeloggte Mitglieder sehen alle Links ...
Das neue Verfahren gegen Ex-Regierungschefin wird wohl keine Fortsetzung haben. Klar, dass die Staatsanwaltschaft auf Pawlo Lasarenkos Angaben gerechnet hat. Die Amis sollten von ihm die notwendigen Angaben erhalten, wenn Timoschenko bedingt veruteilt wird. Doch war es für die Amis ganz unerwartet, dass sich Europa für die Politikerin einsetzt, und gaben ihren Plan auf. Mangel an Tatbestand nun ist vorhanden. Und wieder wird das Prozess gegen Timoschenko diskreditiert. Wie sehr auch sich Janukowitsch anstrengen mag, er hat nichts Timoschenko beschuldigen außer Gaskontrakte, die nach der Meinung von vielen Experten einer der vernünftigsten Taten von Timoschenko gewesen sind.

Link:
BBcode:
HTML:
Verstecke direkte Links zum Beitrag
Zeige direkte Links zum Beitrag


Zurück zu „Allgemeines Diskussionsforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste